Aktuelle Zeit: Fr, 14 Dez 2018 06:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AN ALLE MUTIGEN SINGLE MÄNNER
BeitragVerfasst: So, 04 Feb 2007 00:59 
Offline

Registriert: So, 04 Feb 2007 00:46
Beiträge: 6
Sympathischer, impotenter Mann fürs Leben gesucht!

Diese Zeilen richten sich an alle Männer, die den Mut haben, sich auf eine lebenslustige Frau einzulassen, bei der ein eigentlicher GV nicht mehr möglich ist, welche aber dennoch weiß, wie sich leidenschaftliche Liebe anfühlt.

Ich kann gut nachempfinden wie es ist, wenn "mann" begehrt und sich eine körperliche Vereinigung wünscht, die aber durch eine ED nicht möglich ist. Mein eigenenes Liebesleben wurde durch eine OP schlagartig auf den Kopf gestellt und seit dem ist nichts mehr so, wie es war.

Ich zähle nun zu den wenigen Frauen, die äußerlich kerngesund und fit sind aber wo kein Verkehr mehr möglich ist. Dennoch fühle ich wie eine Frau und da die meisten der potenten Männerwelt mit dieser Situation nicht klar kommen, bin ich auf diese Seiten aufmerksam geworden.

Ich wünsche allen Männern die unter ED leiden, dass sie die Hoffnung nicht aufgeben. Die tiefste Liebe entspringt letztendlich aus unseren Herzen und dieses Gefühl kann uns keiner nehmen.

Sollte einer von euch Interesse haben, mehr über mich zu erfahren, hier noch eine kleine Kurzbeschreibung von mir:

Ich bin eine aufgeschlossene und jung gebliebene Frau, die sich mit ihren 40 Jahren einen Neuanfang wünscht.
Ich habe eine natürliche Ausstrahlung, bin sehr unternehmungslustig und für fast alles zu begeistern.

Ich reise und tanze sehr gern, fühle mich wohl beim Inline Skaten und bei einem ausgedehntem Sonntagsfrühstück. Ich begeistere mich für Musicals, mag Tiere, lange Spaziergänge und romantische Stunden. Ich liebe es die Welt zu entdecken und finde, dass sich die schönsten Momente im Leben verdoppeln, wenn man sie teilen kann.

Solltest du dich hier in einigen Punkten wieder erkennen und ich es tatsächlich geschafft habe, dich neugierig zu machen, dann gehe einfach den nächsten Schritt und antworte mir.

Ich freue mich darauf dich kennen zu lernen.

Liebe Grüße
Fee :roll:

_________________
Email: FEE3307@aol.com


Zuletzt geändert von FEE3307 am So, 18 Feb 2007 16:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Du hast Interesse?
BeitragVerfasst: Fr, 16 Feb 2007 14:05 
Offline

Registriert: So, 04 Feb 2007 00:46
Beiträge: 6
... gib deinem Herzen einen Ruck. Natürlich sende ich dir auch gerne ein Bild von mir.

Ich hoffe bis bald und wünsche dir
Alles Liebe

_________________
Email: FEE3307@aol.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 21 Feb 2007 14:21 
Offline

Registriert: Mi, 21 Feb 2007 14:13
Beiträge: 1
Hallo Fee,

Das Leben ist nicht immer fair...

Toll, dass Du Dich so offen präsentierst. In welchem PLZ-Bereich wohnst Du?
Ich bin ein "Nordlicht" aus Lübeck, 42 Jahre jung oder alt, je nachdem. Später mehr.

Liebe Grüsse
Caretaker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 22 Feb 2007 01:11 
Offline

Registriert: Sa, 27 Jan 2007 23:05
Beiträge: 23
auch ich finde deine anzeige und deine Offenheit einfach toll - so wie ich dich verstanden habe, bist du lediglich in dem Bereich 'penetration' gehandicapt - ansonsten sehr wohl willens und in der Lage, männliche Bedürfnisse zu erfüllen - damit wirst du bestimmt einen Partner finden - ich wünsch dir viel Glück


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 22 Feb 2007 20:28 
Offline

Registriert: So, 04 Feb 2007 00:46
Beiträge: 6
Hallo Caretaker,

Danke für deine Zeilen und dein Interesse wo ich herkomme.
Ich wohne in einem sehr netten und grünen Stadtteil Berlins.
Hoffe doch du weißt, dass die meisten Berliner ein großes Herz haben und sehr weltoffen sind.

Im übrigen mag ich die "Nordlichter" sehr gern (schon alleine wegen dem mir symphatisch klingendem Dialekt) :P

Würde mich freuen, bald wieder von dir zu hören.

Liebe Grüße und einen baldigen Start in's Wochenende

Fee

_________________
Email: FEE3307@aol.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 22 Feb 2007 21:07 
Offline

Registriert: So, 04 Feb 2007 00:46
Beiträge: 6
Hallo Maternus,

auch dir lieben Dank für deine Zeilen und die aufmunternden Worte.

Mit dem was du schreibst, liegst du völlig richtig (ein Eindringen ist definitiv nicht mehr möglich). Dennoch ist es zusätzlich auch eine Kopfsache, da ich es unheimlich schwierig finde, darüber im Vorfeld zu sprechen.

Ansonsten, bin ich doch sehr froh, dass ich wie schon erwähnt, meine Empfindungen nicht verloren habe. Alle anderen Wege sind mit einer guten Portion Vertrauen und dem richtigem Gefühl für einander auf jeden Fall erkundbar. Gebe aber zu, dass mich momentan der Mut ein wenig verlassen hat, da es keinem Mann auf der Stirn steht, ob er wirklich über einen längeren Zeitraum ohne eigentlichen GV klar kommt.
Deswegen bin ich ja hier 8)

Alles Liebe

Fee

_________________
Email: FEE3307@aol.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 23 Feb 2007 13:57 
Hallo Fee,

wenn ich das richtig verstehe hast Du dennoch Lust, das Einzige was nicht mehr möglich ist ist das vaginale Eindringen?

Ich schreib jetzt mal frisch von der Leber weg, was mir dazu einfällt:

Hast Du schon mal Erfahrungen mit analem Verkehr gehabt bzw. kommt das für Dich in Frage? Sehr viele Frauen haben erstmal Angst oder Ekel davor, erleben es nach ersten vorsichtigen Versuchen aber dennoch als äusserst erregend... gleichzeitig könntest Du manuell Deine Klitoris stimulieren und einem Orgasmus dürfte nichts mehr im Wege stehen.

Auch der Mann würde sich vermutlich nicht beklagen, auch wenn er "nur" ins Hintertürchen darf ist es doch auch eine Penetration und auch für ihn absolut erregend. Die meisten Männer stehn drauf.

Gruss
Tigger


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 24 Feb 2007 21:01 
Offline

Registriert: So, 04 Feb 2007 00:46
Beiträge: 6
Hallo Tigger,

Danke auch für deinen Beitrag und dass du mir so frei weg deine Gedanken dazu mitteilst.

Nun, beim Lesen deiner Zeilen bin ich schon etwas nachdenklich geworden und ich habe hier wohl doch eher mein Wunschdenken geäußert. Abgesehen, dass Analverkehr überhaupt nicht mein Ding ist und meinen Vorstellungen entspricht, so wäre auch diese Art von Liebesspiel bei mir garnicht möglich.

Wenn ich schreibe, "ich fühle noch wie eine Frau" so meine ich damit, dass ich durchaus noch zum Höhepunkt gelangen kann aber das ist es nicht wonach ich suche. Letztendlich suche ich einen neuen Anfang, einen Partner bei dem das Thema Sexualität nicht im Vordergrund steht und es wäre phantastisch, wenn man sich einfach mal wieder fallen lassen kann ohne Angst, den anderen zu enttäuschen.

Leidenschaftliche Liebe die dem Herzen entspringt, das Gefühl nach Nähe, sich einfach in die Arme nehmen und die Gegenwart des Anderen zu genießen, in strahlende Augen sehen, ein zufriedenes Lächeln schenken und sich einfach wohl fühlen, weil man so akzeptiert und geliebt wird wie man ist. - Das ist es was ich mir wünsche!

Liebe Grüße
Fee

_________________
Email: FEE3307@aol.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 25 Feb 2007 08:55 
Offline

Registriert: Mi, 31 Jan 2007 17:56
Beiträge: 71
Hallo Fee,
ich melde mich hier bei dir weil deine Beiträge mir sehr gut gefallen und ich auch Anteil nehme daran. Wenn du mehr von mir wissen willst kannst du in zwei anderen Foren nachlesen (wer hilft uns betroffenen Frauen , wer hat Erfahrug mit Potenzmuskel......)
Ich finde du beschreibst so schön wonach du suchst, das versteht jeder der jemals solche Gefühle gehabt hat. Und die die es nicht verstehen können werden sich gewiß nicht bei dir melden. Leider sind ja Männer nicht so leicht in der Lage ihre Gefühle auszudrücken aber es gibt bestimmt welche die sich angesprochen fühlen und sich vielleicht auf andere Art ausdrücken können.
Ich suche ja für mich und meine Partnerin auch einen Weg der für uns beide stimmt ohne meine Angst und ohne die Angst sie zu enttäuschen.
Ich habe mir auch schon immer wieder mal vorgestellt wie es zwischen uns wäre wenn wir die körperliche Liebe nicht mehr auf die begehrte Art leben könnten einfach weil es wirklich nicht mehr ginge --- auf Grund von Schicksal - es fällt mir jedoch sehr schwer das vorzustellen und wenn ich bei dir hier lese glaub ich auch das Mann/FRau sich das auch nur ansatzweise vorstellen können -- jedenfalls bin ich ein treuer Mann ich würde zu meiner Frau stehen und zu ihr halten. Es gibt für mich nur einen
Grund zu gehen -wenn die Liebe gänzlich erlischt
Insofern könnte ich mir schon vorstellen das ein Mann der zumindest auf seine Weise körperliche Einschränkungen hat wie du sie hast - ich hoffe ich das richtig interprätiert - sehr gut zu deinen Wünschen paßt und diese Liebe genauso sucht wie du . Ich würde mich schon in deinen Worten wiederfinden. Meine Partnerin und ich haben uns übrigens auch über Anzeige gefunden und sind seit 11 Jahren glücklich verliebt

Also Ich wünsche dir jedenfalls ganz viel Glück bei deiner Suche
richard07


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 28 Feb 2007 21:18 
Offline

Registriert: So, 04 Feb 2007 00:46
Beiträge: 6
Hallo Richard07,

vielen Dank für deine wirklich nett geschriebene Mail über die ich mich natürlich auch sehr gefreut habe. Leider bin ich noch nicht wirklich dazu gekommen, alle deine Beiträge zu lesen. Es hat mich aber sehr bewegt, was du schreibst und ich hoffe, dass ich recht bald etwas mehr Zeit finde, um dir zu diesen Themen zu antworten.

Bitte habe noch etwas Geduld und nochmals Danke!

Liebe Grüße
Fee

_________________
Email: FEE3307@aol.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 28 Feb 2007 21:56 
Offline

Registriert: Mi, 31 Jan 2007 17:56
Beiträge: 71
Guten Abend Fee


wir können uns sehr gern bei Zeiten wieder schreiben
Lass Dir Zeit

liebe Grüße
Richard07


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01 Mär 2007 02:52 
Offline

Registriert: Mo, 31 Jul 2006 03:10
Beiträge: 107
also Analverkehr würd ich auch ablehnen - es reizt nur das Gedärm und ist ansonsten zu nix nutze, ausser zur Befriedigung des Mannes.
liebe FEE, ich verstehe deine Wünsche total, nur ob es wirklich Männer gibt, die genau in diese Lücke passen, wage ich zu bezweifeln, - es mag Einzelfälle geben, aber die muss man mit der Lupe suchen.
denn auch impotente Männer haben so einen *Kodex*, sie sehen sich im allgemeinen immer nur als vorübergehend impotent - du brauchst einen, der wirklich weiss, dass bei ihm nichts mehr läuft, der wirklich nie mehr will, als streicheln etc.und der auch dazu steht.....
bitte sei sehr vorsichtig bei Deiner Suche im Net, ich könnt mir vorstellen, dass viele nur scheinbar auf Dich eingehen, mit dem Gedanken im Hinterkopf, es Dir doch noch *zeigen* zu können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01 Mär 2007 13:43 
Vita hat geschrieben:
also Analverkehr würd ich auch ablehnen - es reizt nur das Gedärm und ist ansonsten zu nix nutze, ausser zur Befriedigung des Mannes.


zu nichts nütze?? ääh sorry aus eigener Erfahrung muss ich da kurz widersprechen - es gibt wirklich sehr viele Frauen die das lieben. Sonst hätte ich diesen Vorschlag sicherlich nicht gebracht. Klar wird dabei auch der Mann befriedigt - wenn beide ihren Spass dran haben, was will man mehr?

Jedem das seine - gut ist was beiden gefällt...

Gruss
Tigger


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de