Aktuelle Zeit: Mi, 12 Dez 2018 16:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Roter Fleck am Penis?!
BeitragVerfasst: Mo, 22 Dez 2008 02:00 
Offline

Registriert: Mo, 22 Dez 2008 01:55
Beiträge: 2
Also habe nun folgendes Problem und wollte mich damit mal an Leute wenden die vllt etwas wissen....
Bin gestern als ich draußen war auf so eine Art Metallkette geknallt von ungefähr 2 metern...Diese Kette war gespannt und ich bin somit mit meinem besten Stück genau darauf geraten.
Danach musste ich feststellen, das mein Penis sehr weh tat bzw brannte oder wie man es am besten beschreibt.
Habe ihn mir dahei msofort angeschaut und festgestellt, das ich unter der Eicher auf der Vorheut ungefähr nen relativ großen roten Fleck habe.
Dieser tut normal nicth wirklich weh. Erst wenn er mit etwas in Berührung kommt z.B. meiner Hand fängt es an ein wenig zu brennen bzw zu schmerzen. Es sah gestern noch ziemlich hellrot aus...so wie eine Fleischwunde am Arm ungefähr. Heute war es schon dunkler und eine Art Kruste drüber.
Was könnte das sein?!
Habe nachgelesen das es bei nem Penisbruch so aussieht ein roter Fleck nur das bei mir nichts angeschwollen ist und ich sonst keine Störungen oder ähnliches habe.
Hoffe ihr könnt mir helfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roter Fleck am Penis?!
BeitragVerfasst: Mo, 22 Dez 2008 11:30 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1169
Wohnort: Freiburg
Lieber JoaJoa,

es ist sehr schwer hier eine "Ferndiagnose" zu stellen. Ein roter Fleck am Penis kann verschiedene Ursachen haben und es liegt bei Ihrer Erklärung schon nahe, dass diese Hautveränderung im Zusammenhang mit dem Unfall steht. Ob es sich jedoch nur um einen "einfachen" Bluterguss handelt oder um eine schwerwiegendere Verletzungen können wir hier im Forum schlecht beantworten. Deshalb sollten Sie einen Urologen aufsuchen, damit er sich den roten Fleck anschauen kann und eventuell weiterführende Diagnostik und Therapie durchführt.

Ihr ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roter Fleck am Penis?!
BeitragVerfasst: Mo, 22 Dez 2008 22:45 
Offline

Registriert: Mo, 22 Dez 2008 01:55
Beiträge: 2
Habe es mir heute morgen nach der weiteren Nacht einmal angeschaut und im Vergleich zu einem Bluterguss ist es komplett anderst.
Wenn man normal daran fässt, ist es wie eine normale Wunde z.B. eine Aufschürfung oder so am Arm bei der sich eine Kruste darüber bildet und auch wenn man darüber fährt merkt man, das es dort eine kleine Senkung gibt wie wenn es irgendwie aufgeschüft ist oder so. Auch auf der Eicherl konnte ich dies wieder finder nur um einiges kleiner aber auch wieder die selbe Kruste.
Könnte es sein das es vllt nur iwiw aufgeschürft ist oder sowas? weil ein Bluterguss ist ja normal unter der Haut und es gibt keine Senkungen oder ähnliches an dieser Stelle.
Dartf man hier auch ein Bild von dieser Stelle reinstellen? Also wirklich nur von dieser kleinen Stelle das man sich das besser vorstellen kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roter Fleck am Penis?!
BeitragVerfasst: Di, 23 Dez 2008 15:59 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1169
Wohnort: Freiburg
Lieber JoaJoa,

vermutlich wird auch ein Bild uns hier nicht wirklich weiterhelfen. Wir können Ihnen wirklich nur DRINGEND dazu raten, einen Urologen aufzusuchen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de