Aktuelle Zeit: Do, 23 Nov 2017 13:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: IPP / Schwellkörperimplantat
BeitragVerfasst: Mo, 28 Aug 2017 00:56 
Offline

Registriert: Do, 24 Aug 2017 00:49
Beiträge: 1
Hallo,

Frage zum Thema IPP. Ich bin 59 Jahre alt, gesund und habe mich letztes Jahr operieren lassen, zunächst alles prima, dann war nach 8 Wochen die Situation wie vorher (Krümmung nach oben von etwa 65 Grad).

Jetzt überlege ich mich noch einmal nach der Methode von Nesbit operieren zu lassen, also Raffung/Verkürzung an der Unterseite. Alternativ gleich ein Schwellkörper-Implantat einsetzen zu lassen.

Wer hat Erfahrungen mit einem Schwellkörperimplantat...? Vor allem, wie gut "funktioniert" es? Welche Probleme gibt es? Würdet ihr das empfehlen?
Wie ist das mit der Erregung, dem "Prickeln", was man sonst hat? Wie ist es mit dem Höhepunkt, Orgasmus und Samenerguss?

Danke für alle Erfahrungen und Meinungen, Aeneas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IPP / Schwellkörperimplantat
BeitragVerfasst: Fr, 01 Sep 2017 11:50 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1150
Wohnort: Freiburg
Hallo Aeneas 131,

vielen Dank für Ihren Beitrag und herzlich willkommen in unserem Forum.
Ihr Bericht, wie die Anfrage zu IPP und Schwellkörperinplantat in der geschilderten Art hat uns sehr erstaunt, v.a.das IPP-Rezidiv nach so kurzer Zeit und Ihre Überlegungen zu einer erweiterten Operation in Kombination mit dem Schwellkörperimplantat.

Nach Rücksprache mit unserem zuständigen Facharzt für Urologie möchten wir Ihnen den Vorschlag machen, doch unbedingt eine Zweitmeinung einzuholen. Sowohl IPP, als auch das Schwellkörperimlantat haben eigene Vorgehensweisen.Sie könnten bei einer ausführlichen Information eine gute Entscheidung treffen und eventuellen Problemen entgehen.
Zu beiden Themen können Sie ausserdem auf unserer Homepage unter http://www.isg-info.de Informationen erhalten und ggf. herunterladen.

Wir hoffen sehr Ihnen mit unserer Meinung etwas geholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de