Aktuelle Zeit: So, 19 Nov 2017 05:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: er lässt mich im stich
BeitragVerfasst: So, 11 Okt 2009 17:14 
Offline

Registriert: So, 11 Okt 2009 17:06
Beiträge: 1
hi,

mein problem!
ich bin jetzt 31 und er will nicht mehr so wie also morgenlatte hab ich noch gelegentlich!
und beim onanieren bleibt auch fast immer hart nur beim sex läuft es nicht mehr!
was früher überhaupt kein problem war und ich über andere gelacht habe hat jetzt mich erwischt er fällt einfach zusammen wenn ich ihn einführen will oder er ist nur so halb hart gestern mit einer super geilen frau 20 jahre jung schlank einfach top alles perfekt vorspiel geil er steht top kondom drüber alles gut dann nachdem ich bei oral rummachte führte ich ihn ein und dabei merkte ich schon wir er nachließ ich legte mich auf den rücken und ließ sie nochmal oral machen war es wieder gut dann wollte sie mich reiten aber da war er nur noch so halb und es ging nicht!!
ich denke da war das ganze blut schon wieder im kopf und sie musste es oral bzw mit der hand fertig machen!
ich verzweifle was soll ich machen welche tabletten gibt es?
so kann es nicht weitergehen!!!!
bitte um hilfe
gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: er lässt mich im stich
BeitragVerfasst: Mo, 12 Okt 2009 00:04 
Offline

Registriert: Mo, 31 Dez 2007 01:09
Beiträge: 65
Wohnort: Köln, Großraum
Hallo Hannes,

hannes30 hat geschrieben:
ich denke da war das ganze blut schon wieder im kopf

Das ist das Problem, da gehört das Blut in diesem Moment nicht hin.

hannes30 hat geschrieben:
ich verzweifle was soll ich machen welche tabletten gibt es?

Dein kleiner Freund ist kein Automat und man kann ihn nicht zwingen. Du solltest nach den Gründen fragen und diese abstellen.

Gruß

Goldhamster


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: er lässt mich im stich
BeitragVerfasst: Do, 29 Okt 2009 11:22 
Offline

Registriert: Do, 09 Okt 2008 11:57
Beiträge: 100
Es gibt, glaube ich, nur 2 Möglichkeiten. Wenn ein Arzt körperliche Probleme ausgeschlossen hat, dann spielt es sich im Kopf hat.
Du bist kein Automat. Aber auch Automaten haben Aussetzer. Es hat mal nicht funktioniert und du hast jetzt Angst vor der Wiederholung?
Sehr wager Vorschlag: Wenn du mit der nächsten Frau zusammen bist, die du gut kennst, sage ihr vorher, dass du HEUTE nicht gut drauf bist, weil du Schmerzmittel genommen hast. Mach ein langes Vorspiel und mach sie heiß. Dann frag sie, ob ihr es mal versuchen wollt. Sie soll aber nicht enttäuscht sein, wenn es nicht funktioniert. Geh´es ruhig an, ohne Stress.
Viel Erfolg wünscht Klaus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de