Aktuelle Zeit: Di, 19 Jun 2018 05:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Finural, Prostatavergrößerung
BeitragVerfasst: Mi, 16 Dez 2009 22:24 
Offline

Registriert: Mi, 16 Dez 2009 22:05
Beiträge: 2
Hallo,
ich nehme wegen einer Prostatavergrößerung auf Anraten meines Arztes seit ca. 2 Jahren FINURAL 5mg.
Leider sind bei mir die im Beipackzettel erwähnten Probleme, Erektionsstörungen, kaum Samenerguss,
eingetreten. Meine diesbezüglichen Hinweise beim letzten Arztbesuch blieben "ungehört".
Gibt es Auswege?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Finural, Prostatavergrößerung
BeitragVerfasst: Fr, 18 Dez 2009 16:42 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1160
Wohnort: Freiburg
Hallo fidelio13,

herzlich willkommen im ISG-Forum. Sie schildern, dass Sie seit einiger Zeit Probleme mit FINURAL (5 mg) haben.

FINURAL ist ein Medikament aus der Klasse der 5α-Reduktase-Hemmer; der Stoff blockiert die Umwandlung des männlichen Geschlechtshormons Testosteron in das wirksamere Dihydrotestosteron. Ein solcher Eingriff in das Hormonsystem ist natürlich immer von Nebenwirkungen begleitet - in diesem Falle z.B. von einem Rückgang der Erektionsfähigkeit.

Eine Alternative zu den 5α-Reduktase-Hemmern stellen die α1-Blocker dar; ein Beispiel ist das Tamsulosin. Diese Stoffe entspannen die glatte Muskulatur in der Prostata und führen so zu einem besseren Durchfluss. Allerdings sind auch sie nicht frei von Nebenwirkungen, z.B. Müdigkeit, Schwindel und Blutdruckabfall. Auch werden diese Stoffe eher bei geringeren Prostatavergrößerungen eingesetzt.


Wir empfehlen Ihnen, über diese mögliche Therapieoption einmal mit Ihrem Arzt zu sprechen und gegebenenfalls eine zweite Meinung einzuholen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Finural, Prostatavergrößerung
BeitragVerfasst: Sa, 02 Jan 2010 01:10 
Offline

Registriert: Mi, 16 Dez 2009 22:05
Beiträge: 2
Hi,

werde ich machen.

Danke!

fidelio13 :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de