Aktuelle Zeit: Sa, 23 Jun 2018 17:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erektionsprobleme nach Schwellung?
BeitragVerfasst: Fr, 26 Mär 2010 20:30 
Offline

Registriert: Fr, 26 Mär 2010 20:08
Beiträge: 2
Hallo,

ich habe folgendes Problem: Vor ca. einer Woche habe ich mich ziemlich lange selbst befriedigt und es dabei wohl etwas übertrieben. Mein Penis war danach geschwollen und teilweise etwas rot. Anfangs waren auch leichte Schmerzen dabei, es gab aber soweit ich es mitbekommen habe kein Knacken und die Schmerzen sind sehr schnell wieder gegangen. Nach 2 bis 3 Tagen war die Schwellung so gut wie vollkommen verschwunden.

Als ich weitere 3 Tage später, also gestern, wieder masturbeiren wollte, musste ich zu meinem Erschrecken feststellen, dass ich arge Erektionsprobleme hatte und meinen Penis kaum hoch bekommen habe. Heute habe ich wieder versucht zu masturbieren, diesmal hat es auch geklappt, aber die Erektion war nicht besonders standfest(vielleicht 70% der normalen Härte, meine Morgenerektion heute war auch nicht stärker) und ich musste ständig für Stimulation sorgen um sie zu halten. Obwohl ich nicht sehr ruppig war, habe ich jetzt wieder eine Schwellung, diesmal aber nur sehr leicht und nur auf einer Seite.

Meine Sorge und Vermutung ist jetzt natürlich, dass die Erektionsprobleme mit der Schwellung in Zusammenhang stehen. Ich würde ja sogar zum Urologen gehen, aber jetzt am Wochenende hat keiner offen. Muss ich in irgendeine Notaufnahme fahren?

Über Antworten und Ratschläge würde ich mich sehr freuen.

Beste Grüße,
Denker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 29 Mär 2010 13:23 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1160
Wohnort: Freiburg
Hallo Denker,
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir haben Ihren ausführlichen Bericht sehr aufmerksam gelesen und möchten Ihnen gerne eine Antwort zukommen lassen. Nach Ihrer Schilderung handelt es sich vermutlich durch die starke Reibung bei der Masturbation um eine Schleimhautverletzung mit Lymphödem. Dies erklärt sich folgendermassen: Die verletzte Schleimhaut hat sich entzündet und dabei kommt es gleichzeitig zu einer Freisetzung von Lymphflüssigkeit mit sichtbarer Schwellung.Wir raten Ihnen mindestens eine Woche zu pausieren, d.h.,keine Masturbation durchführen und keine Erektion provozieren, so hat das verletzte Gewebe Zeit zu heilen. Sollte sich jedoch die Symptomatik, Entzündung oder Schmerzen, verschlimmern, wäre es geboten einen Urologen Ihres Vertrauens aufzusuchen.
Wir wünschen Ihnen eine gute Besserung.

Mit freundlichen Grüßen
ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 30 Mär 2010 16:01 
Offline

Registriert: Fr, 26 Mär 2010 20:08
Beiträge: 2
Liebes ISG-Team,

vielen Dank für Ihre Antwort!

Ich werde ihre Ratschläge befolgen, habe aber noch zwei kleine Nachfragen: Wie gefährlich ist so ein Lymphödem? Und ist die eingeschränkte Erektionsfähigkeit auf das Ödem zurückzuführen, d.h. ist bei Abklingen der Entzündung mit einer Normalisierung zu rechnen?

Beste Grüße,
Denker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 30 Mär 2010 16:32 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1160
Wohnort: Freiburg
Hallo Denker,

vermutlich ist Ihre verminderte Erektionsfähigkeit in der Tat auf das Lymphödem zurückzuführen, Sie schilderten ja bereits, dass Sie nie zuvor vergleichbare Probleme hatten. Sie sollten, falls es zu keiner Abheilung kommt, einen Urologen Ihres Vertrauens aufsuchen.

Viele Grüße
Ihr ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de