Aktuelle Zeit: Fr, 24 Nov 2017 16:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 25 Nov 2003 21:57 
Hallo,
die MHH betreibt zur Zeit eine neue Studie.
Es geht dabei um die Wirksamkeit eines Eiweißenzyms mit Namen L-Arginin zur Durchblutungsförderung, auch im Genitalbereich. Der Probant erhält dabei während zweier Einnahmephasen einmal den Wirkstoff und einmal ein Placebo.
Diese Studie wird ausgeführt von der Urologischen Polyklinik und der Pharmalogie der MHH, und dauert ungefähr ein viertel Jahr. Ich nehme gerade daran teil. Und ich denke, das (auch wenn es bis zu den Ergebnissen noch sehr lange dauert) es ein guter neuer Versuch ist Betroffenen zu helfen. Die Studie ist für den Probanten kostenlos, die Betreung ist super, man ist versichert und ich fühle mich wirklich gut dabei. Nebenwirkungen des Enzyms sollen möglicherweise Bauchschmerzen sein. Ich habe keine bekommen. Außerdem kann man jederzeit ohne Angabe von Gründen aufhören.

Studienbetreuerin und Ansprechpartnerin bei der MHH ist die Apothekerin Frau Zint: Tel.:0511/532-2723.

Außerdem Dr.med. Schlote: Tel.: 0511/532-2237.

Also, wer an die Zukunft glaubt, kann es ja mal versuchen.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de