Forum des ISG:
http://www.isg-info.de/forum/

Erektionsprobleme
http://www.isg-info.de/forum/viewtopic.php?f=1&t=7352
Seite 1 von 1

Autor:  adsw [ Mo, 30 Jul 2012 05:19 ]
Betreff des Beitrags:  Erektionsprobleme

hallo isg-team,

mir ist aufgefallen, dass es für mich mittlerweile schwer geworden ist eine erektion herzustellen. es klappt zwar noch mit hardcore-pornos, aber zusammen mit einer partnerin klappt es nur schwer bis gar nicht.

vor 10 jahren noch war es für mich kein problem zum beispiel in der badewanne alleine durch anfassen und sanften bewegungen und ohne sexuellen gedanken eine erektion herzustellen. insbesondere das verunsichert mich. woran kann es liegen, dass das früher geklappt hat und heute nicht mehr?

Autor:  ISG-Team [ Mo, 30 Jul 2012 17:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Erektionsprobleme

Hallo,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die wir gerne beantworten möchten.

Wie Sie uns kurz schildern, können Sie zur Zeit nur schwer eine Erektion herstellen. Mit Ihrer Partnerin klappt der Geschlechtsverkehr nur schwer bis gar nicht.
Ihr Probelm ist uns bekannt, denn es wird immer mehr darüber geklagt und Rat gesucht, wie der einzelne Mann wieder aus der Situation herausfinden kann. Im Zusammenhang wird von den Betroffenen berichtet, dass sie sich mit Cybersex beschäftigt haben, ja sogar süchtig danach wurden und nun die Unfähigkeit mit einer Partnerin Sex "wie früher" zu praktizieren, beklagen. Gerne möchten wir Ihnen helfen und dürfen auf eine Pressemitteilung des ISG e.V. hinweisen, die Sie hier finden
http://www.isg-info.de/?id=202
Gerne dürfen Sie uns auch anrufen unter 0180/555 84 84.
Außerdem weisen wir darauf hin, dass in Kürze ein Podcast auf unserer Website veröffentlicht wird, in welchem unser erster Vorsitzender, Herr Dr. Berner, zu dem Thema Cybersex informieren wird. Dieser Beitrag dürfte Wege aufzeigen, wie das Problem angegangen werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

ISG-Team

Autor:  Lexi [ Sa, 19 Dez 2015 23:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Erektionsprobleme

Das ist ja gerade der Vorteil, dass man ohne ausreichende Erektion masturbieren kann. Die Größe des Penis spielt auch keine Rolle. Darüber bin ich sehr froh, denn mit 70 Jahren hat man da so seine Probleme Geschlechtsverkehr wäre ohne ausreichende Erektion nicht möglich. Aber so kann ich mich auch ausreichend befriedigen. Das ist für mich als gewohnheitsmäßiger Masturbant sehr wichtig. :D

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/