Aktuelle Zeit: Sa, 18 Nov 2017 06:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: kein Samenerguss?
BeitragVerfasst: Di, 26 Dez 2006 13:49 
Offline

Registriert: Do, 14 Sep 2006 18:48
Beiträge: 8
Mein Problem ist Folgendes: Mein Freund hat keinen Samenerguss, auch nicht bei manueller oder oraler Stimulation. Und wenn ich ihn frage, ob ich etwas anders machen soll, meint er, das sei gut so. Öfter denke ich er stehe kurz davor, aber er hatte noch nie einen richtigen Orgasmus bei mir.

Ich habe hier im Forum schon von verzögertem Samenerguss gelesen. Aber das meistens von Männern ab 50, mein Freund ist aber 26. Kann das dann einen psychischen Hintergrund haben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 26 Dez 2006 19:14 
Offline

Registriert: Mo, 21 Aug 2006 16:06
Beiträge: 135
Hei,
wie lange kennt ihr euch ?
Oft spielt die Psyche auch beim Mann eine große Rolle. Das hängt vom Typ ab. Der eine "kann immer", bei dem anderen muß alles stimmen, auch das drumherum. Hatte er schon andere Freundinnen, bei denen es ihm ähnlich erging ? Viell. hat er Hemmungen sich restlos gehen zu lassen, aufgrund irgendwelcher negativen Erfahrungen.

Hat dein Freund schon mal überlegt, evtl. mal einen Urologen aufzusuchen ? Ich weiß, es sind so viele Fragen auf einmal, aber mit ein bischen mehr Info kann man leichter etwas dazu sagen. Ich bin zwar kein Experte, aber versuchen zu helfen möchte ich schon gern.

Liebe Grüsse
Abakus
(weibl. 45 J.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 28 Dez 2006 17:17 
Offline

Registriert: Do, 14 Sep 2006 18:48
Beiträge: 8
Wir kennen uns seit bald einem Jahr. Geschlechtsverkehr haben wir aber erst seit nem halben, da er aufgrund einer schlechten Erfahrung mit seiner letzten Freundin warten wollte. Vielleicht hängt das andere auch damit zusammen.

Das Problem mit dem Urologen ist nur, dass er keine Ärzte mag. Er hat eine komische Einstellung zu Gesundheit und Medizin :lol: A la "was einen nicht umbringt, macht einen nur stärker". Und dann noch gerade bei sowas...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 29 Dez 2006 23:58 
Offline

Registriert: Mo, 19 Dez 2005 10:24
Beiträge: 246
Hallo Angie,

weist du, ob dein Freund beim Masturbieren zum Orgasmus kommt oder geht es da auch eher schlecht? Die Orgasmusfähigkeit hat nicht unbedingt etwas mit dem Alter zu tun. Es können auch ganz junge Männer Probleme damit haben, einige ihr ganzes Leben lang. Hat er eine gute Erektion oder ist diese auch nicht so toll? Mein Mann sagt er hat, wenn die Erektion nicht richtig ist weniger Gefühl und es geht deshalb dann schlechter. Er nimmt seit längerem Medikamente, damit es besser klappt diese sind aber verschreibungspflichtig.

Wie ist es z.B. wenn er etwas Alkohol getrunken hat? Geht es dann besser? Oder wenn ihr zusammen einen erotischen Film angeschaut habt? Oft helfen Kleinigkeiten ganz enorm auf die Sprünge. Hast du schon herausgefunden was ihn anmacht? Da kannst du ihm etwas helfen, wenn du das weißt. Vielleicht ist es Aufregung oder Versagensangst das läuft unbewußt ab, dann brauchst du viel Geduld um Ihm die Angst zu nehmen.

LG
Sahne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 11 Jan 2007 14:07 
Offline

Registriert: Do, 14 Sep 2006 18:48
Beiträge: 8
Er sagt, wenn er sich selbst befriedigt, dauert es auch eher länger. Außerdem meint er, er würde gerne länger Geschlechtsverkehr haben. Meiner Meinung nach ist er aber schon ziemlich lang, und viel länger geht es auch nicht wirklich, weil ich dann "wund" werde.

Seine Erektion ist gut, es variiert zwar manchmal, aber sie hält ziemlich lange.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 11 Jan 2007 15:40 
Offline

Registriert: Mo, 19 Dez 2005 10:24
Beiträge: 246
Hallo Angie,

es könnte schon sein, dass es mit Kopfsache ist. Ihr kennt Euch noch nicht so extrem lange und wisst vielleicht beide noch nicht so recht was den Partner richtig anmacht. Mein Mann und ich haben "acht Jahre!!" gebraucht um herauszufinden was uns beiden gut tut und das nötige Vertrauen da war bei ihm. Wenn du wund wirst könnt Ihr Melkfett, Vasiline oder ein anderes Gleitmittel verwenden oder das Vorspiel länger gestalten. Hast du auch einen Orgasmus beim GV bzw. hast du gerne Sex mit Ihm? Nur wenn ich richtig in Stimmung bin geht es bei meinem Mann gut. Er schein es zu spüren, wenn ich nicht gut drauf bin.

Die Frau hat wie der Mann an bestimmten Stellen im Geschlechtsbereich Schwellkörper. Wenn du also richtig erregt bist wird alles enger und er hat dann auch mehr Feeling beim GV.

Wenn es bei dir schmerzt sollte er lieber aufhören, sag ihm das dann könntet ihr ja für mehr "Schmierung" sorgen.

LG
Sahne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 14 Feb 2007 11:16 
Offline

Registriert: Mi, 14 Feb 2007 11:10
Beiträge: 1
Hallo Angie,

nimmt Dein Freund Medikamente?

Habe das gleiche Problem durch side effects von Antidepressivum!

Gute Besserung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 16 Feb 2007 21:01 
Offline

Registriert: Mi, 31 Jan 2007 17:56
Beiträge: 71
Hallo angie,
Die Tipps von Sahne sind sicher lich gut.. Viellleicht hast du ja schon einiges ausprobiert umgesetzt.!!!
Ich möchte hier nochmal andere Gedanken mit einbringen.
Eigentlich hat ja dein Partner das Problem. Aber wie du die Situation in wenigen Sätzen beschreibst. wundert es mich nicht das Du dich verantwortlich machst indem du hilfe suchst.
Er ist wohl nicht dazu in der Lage Dein Zitat von ihm spricht für mich Bände WAs einen Mann stark macht. ......... Ich merke gerade wie ich über diesen Spruch sauer werde. Lassen wirs ich will aber auch als Mann darauf hinweisen
Das er - wie alle Männer - zu Gast bei dir ist. ER benimmt sich aber nicht so
Ich hoffe mit dem Wund werden hast du inzwischen aus der Welt geschafft.
indem du nein gesagt hast. Jetzt könnt ihr gemeinsam - mit den Tipps von Sahne - überlegen wie das schon mal besser geht. Aber nur wenn du auch länger willst. Ehrlich gesagt klingt das nicht danach. Du hättest gerne mal eine klaren Höhepunkt und dann ein befriedigtes Ende .
Und das gibt er sich und dir nicht.
Ich hoffe ich tue ihm jetzt kein unrecht stütze mich ja nur auf die 2 Punkte die du von ihm gesagt hast ......... Aber wenn die so stimmen lieg ich nicht so verkehrt.
Also ich glaube nicht das du ihm die Angst nehmen mußt vor dem loslassen. Das geht auch so garnicht Er muß sich auf den Weg machen sich zu spüren richtig zu fühlen .Du kannst ihm anbieten das du da bist auf ihn
wartest besten falls mit ihm gemeinsam etwas ausprobieren. Aber
er muß sich glaub ich mehr öffnen und nicht nur länger wollen womöglich wenn du schon gar keine Lust mehr dazu hast.
Warum schreib ich das als Mann an dich?.
Ich habe als Junge und angehender Mann an dieser Haltung:" WAs mich nicht ........". ich mags gar nicht mehr schreiben - gelitten . Es zeigt sich bei mir anders aber es hat die selbe Ursache.
Des halb setztt ich mich vor allem bei den Männern dafür ein sie sollen sich mehr ihren sensiblen Seiten - die sie zweifelos haben öffnen.
Das andere hatten wir alle lang genug.
Vielleicht stimmt ja was von dem was ich schreibe- dann mach ihm das doch klar und ihr werdet hoffentlich erlebenwoch fühlen könnt
Viel Glück Richard07
V


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02 Mai 2007 22:05 
Offline

Registriert: Do, 14 Sep 2006 18:48
Beiträge: 8
Danke für die vielen Tipps.

Das mit dem "Wundsein" hat sich jetzt erledigt. Das ist kein Problem mehr.

Er scheint auch viel Spass beim Geschlechtsverkehr zu haben, nur das eigentliche Problem bleibt immer noch. Weiß nicht warum, glaube aber nicht unbedingt, dass es eine Kopfsache ist. Weiß nicht, was ich machen soll, wenn er nicht zum Arzt gehen will. Kann ihn ja nicht zwingen.

Zu euren Fragen: Soweit ich weiß, nimmt er keine Medikamente. Und ja ich habe sehr gerne GV mit ihm, hatte aber bisher auch noch keinen Orgasmus (also überhaupt, aber da mache ich mir nicht so viel Sorgen, ich finde das ist bei Frauen irgendwie etwas anderes und außerdem bin ich noch in meinen jungen Jahren :) . Vielleicht ist das auch ne komische Einstellung, k.A....)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de