Aktuelle Zeit: Sa, 25 Nov 2017 05:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So, 19 Nov 2006 13:13 
Offline

Registriert: Mo, 19 Dez 2005 10:24
Beiträge: 246
...es sollten sich hier bitte nur Frauen äußern für Männer gibt es eine separate Option.

Tipps und Anregungen aller Art..... damit die Liebe nicht langweilig wird.... :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 20 Nov 2006 11:39 
Offline

Registriert: Mo, 19 Dez 2005 10:24
Beiträge: 246
Da noch keiner was dazu geschrieben hat will ich mal den Anfang machen.

was macht mich an...und was mir gefällt. Bei mir hängt die Lust und die innere Ausgeglichenheit ganz eng zusammen.

- ich schaue mir sehr gerne erotische Filme an. Leider kenne ich nur sehr wenige die wirklich gut sind. So reine Pornos sind nicht ganz mein Ding. Filme mit Handlung und Erotik sprechen mich eher an. Da wäre ich für Info's dankbar welche gut sind. Wir haben uns schon ein paar Filme ausgeliehen die haben uns nicht so gefallen.

- ich liebe es in die Sauna zu gehen, danach bin ich immer ganz locker. Auch ins Mineralbad entspannen und relaxen. Am liebsten natürlich mit meinem Mann, wenn er sich die Zeit dazu nimmt. Ansonsten gehe ich auch alleine hin. Danach hab ich immer viel mehr Lust auf ihn.

- ich mag es, wenn er mich streichelt und massiert. Das tut er oft auch, wenn ich schon geschlafen hatte. Da gefällt es mir, wenn er sich an mich legt und seine Nase in meine Haare steckt.

- am allerschönsten finde ich es, wenn ich das Gefühl habe er bemüht sich um mich. Rennt nicht immer nur dem Alltagstrott hinterher. Es würde mir gefallen einfach Mal auszubrechen und was ganz anders tun wie immer.

- ich würde gerne mit ihm mal einen Sexshop oder einen Dessousladen besuchen und mir was schönes aussuchen.

- er macht mir nur sehr selten Geschenke. Ich will keine rießen teuren Sachen. Mal eine Rose oder sonst was kleines würde mich glücklich machen.

- es würde mir gefallen, er würde bemerken, wenn ich was schönes anhabe. So bin ich mir nie sicher was ihm gefällt, weil er sich nicht äußert.

- ich habe festgestellt, dass er mir oft zu inkonsequent in seinen Bemühungen um mich ist und so kommt es vor, dass wir beide Lust gehabt hätten aber keiner hat's vom anderen gewußt.

- ich liebe an ihm, dass er immer sehr zärtlich ist. Er dürft ab und zu etwas fordernder sein... allerdings ohne grob zu werden. Ein paar Komplimente, etwas Anerkennung das fehlt oft komplett. Er scheint das was er hat nicht immer zu schätzen und das spüre ich. Die Lust ist dann gleich Null.

Das war es mal vorerst. Wem fällt noch mehr ein helft mir mal.... seid ihr alle schon im Winterschlaf???

LG
Sahne

Wer sich traut soll doch bitte hier auch ein paar Ideen und Anregungen geben. Es hiflt vielleicht zum besseren Verständnis. Männer haben oft keinen Plan wie sie in ihrer Partnerin wieder die Sehnsucht wecken können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 20 Nov 2006 17:38 
Offline

Registriert: Mi, 20 Sep 2006 15:05
Beiträge: 32
Wohnort: Ruhrgebiet
ich denke mal das was du dir wünscht von deinem partner sahne ist der wunsch vieler frauen
-Ich würde mich über ein gemütlichen abend zu zweit ohne TV und Pc ohne Tel. freuen, nur wir beide bei einem glas wein und leiser hintergrundmusik
-Ich vermisse unsere spaziergänge am wasser oder im wald nur wir beide,da kann man auch gut reden
-ein gemeinsames bad zum entspannen
-saunagänge beruhigen auch
-als frau gesehen zu werden nicht nur als köchin,putzfrau,ect.
-ab und zu eine rose würde mich erfreuen
-wenn man sich für den partner schön gemacht hat ,das er es auch bemerkt
- mal wieder die 3 worte :,,ich liebe dich`` aus seinem mund hören und nicht nur aufs papier geschrieben
mal im arm genommen zu werden und geküßt zu werden
das sind all meine wünsche und träume die ich vermisse :(

ich hoffe es kommen noch mehr anregungen :)
LG Maria

_________________
:) es wird nichts so heiß gegessen wie es gekocht wird !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 01 Dez 2006 12:27 
Offline

Registriert: Mi, 13 Sep 2006 15:33
Beiträge: 29
Das sehe ich auch so:

Die Liebe stirbt nie einen natürlichen Tod. Sie stirbt, weil wir das Versiegen ihrer Quelle nicht aufhalten, sie stirbt an Blindheit und Mißverständnissen und Verrat. Sie stirbt an Krankheiten und Wunden, sie stirbt an Müdigkeit. Sie siecht dahin, sie wird gebrechlich, aber sie stirbt nie einen natürlichen Tod. Jeder Liebende könnte des Mordes an seiner eigenen Liebe bezichtigt werden.
Anaïs Nin (1903-1977)


Voraussetzung damit ich Lust empfinden kann ist, das mein Mann und ich in unserer Beziehung geistig nicht still stehen.
Ich brauche einen Mann mit dem ich regelmäßig kommunizieren kann, wir uns miteinander auseinandersetzen können und wir bemerken das sich was bewegt. Sei es durch Gespräche und/oder durch Gesten.
Kaum eine Aussage eines Mannes ist für mich lusttötender als der Satz, ich bin wie ich bin und daran wird sich niemals was ändern. Solch eine Aussage bzw. Haltung wäre für mich ein Trennungsgrund.
Im Alltag wünsche ich mir dann auch all die kleinen und größeren Zuwendungen die mir diesen so schön versüßen.
Also, zärtlich sein, schmusen, kuscheln, viel Körperkontakt zwischen durch, Aufmerksamkeiten wie Komplimente, da brauche ich wertschätzende sowie solche die meiner Eitelkeit schmeicheln, hübsche kleine Mitbringsel, schön essen gehen, Zeit füreinander finden, usw.
Aber das sind alles Dinge die ich für eine gute Grundstimmung brauche.
Richtig angemacht fühle ich mich wenn es leidenschaftlich wird.
Was mir unglaublich gut gefallen würde, wenn ich ab und an das Gefühl hätte, das er mich am liebsten gleich, auf der Stelle vernaschen wollte. Das der Alltag mit allerlei Leidenschaftlichen Berührungen und Blicken gespickt wäre. Wie soll ich sagen, so das die Beziehung von einem prickelnden und leidenschaftlichen Grundton durchzogen wird.
Und das es ein ganz vertrautes und stillschweigendes Geheimnis nur zwischen uns ist, indem er und ich den Rest der Welt vergessen können.

Ganz so eben:
………………….
In dem wogenden Schwall,
in dem tönenden Schall,
in des Weltatems
wehendem All, -
ertrinken,
versinken, -
unbewusst, -
höchste Lust!
(R. Wagner)

Letztlich wäre ich rundum zufrieden, wenn die geistige und emotionale Haltung stimmt, der süße Alltag vorhanden ist sowie das es ungeniert und leidenschaftlich zur Sache geht.

LG,
Lydia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 09 Dez 2006 00:25 
Offline

Registriert: Mo, 31 Jul 2006 03:10
Beiträge: 107
hmm - was macht mich an - erstmal muss die 'Chemie' stimmen, denn ansonsten läuft gar nichts.
Dann gibt es gibt Auslöser, wie bestimmte Mimik und Gesten, Gerüche,Bewegungsabläufe und verbale Äusserungen - passt alles zusammen, bin ich Wachs in seinen Händen.......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 04 Jan 2007 08:14 
Offline

Registriert: Mi, 03 Jan 2007 21:59
Beiträge: 22
Wohnort: Mülheim
Hallo Ladys, schickes Thema hier..
Also mich macht tierisch an, wenn mein Freund ein bisschen ein auf harten Typ macht.. so geil kuckt und mir dabei auf den Po haut.
Das macht mich schon echt heiß, aber auch so, bestimmte Blicke von ihm, seine raue Art manchmal liebe ich über alles.
Er ist zwar nicht so der Romantiker, er kann zwar, aber ist er selten, aber seine liebevollen Blicke und Berührungen entschuldigen alle seine Macken.
Männer sind halt einfach Männer.. ich finde man sollte nicht zuviel von ihnen verlangen und glücklich sein mit dem was man bekommt.. Vorallem wenn auch noch so heiß ist ..... :oops:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de