Aktuelle Zeit: Mi, 22 Nov 2017 09:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Internet macht Beziehung kaputt
BeitragVerfasst: Mo, 04 Jun 2007 21:49 
Offline

Registriert: Mo, 04 Jun 2007 21:12
Beiträge: 2
hallo Gemeinde,

da ich neu hier bin möchte ich mich kurz vorstellen. ich bin der Stefan, bin 23 Jahre und komme aus DD.

habe ein problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

als ich noch Single war, surfte ich im netz sehr oft auf Pornoseiten. war bis dahin auch kein problem da ich niemanden damit verletzt hatte. zum problem wurde es erst als ich mit meiner freundin zusammen gezogen bin. anfangs lief es alles normal weiter, ich konnte jedoch nie die finger von solchen seiten lassen. wir hatten ausgemacht das ich nicht mehr diese seiten besuche.... soweit alles ok... konnte mich auch ne zeit dran halten, bis ich wieder "rückfällig" wurde und wieder auf diesen seiten landete. wurde erwischt... großer streit. ich hab mir geschworen nie wieder auf solche seiten zu gehen.... dauerte dann noch eine weile länger bis ich zum wiederholten male rückfällig wurde. wurde auch hier wieder erwischt. noch größerer Streit. und mir wurde klar das ich hilfe brauch um davon los zukommen. da ich denke ich hab mir was vorgespielt als ich gesagt habe ich kann ohne damit leben. Vertrauensbruch gegenüber meiner Freundin ist klar... ich bin schuld. versteh auch nicht warum es mich immer auf solche seiten gezogen hat. mit unserem sexleben bin ich sehr zufrieden!! ich liebe meine freundin über alles und finde sie extrem hübsch (sie ist halt meine traumfrau).

ES KANN SO NICHT WEITERGEHEN!!

ich hab mir nen Kinderschutz für meinen PC geholt wo solche seiten gesperrt werden (das passwort hat sie eingegeben)

als nächstes werde ich mich an eine suchtberatungstelle wenden um mit jemanden über dieses problem zu sprechen. Sicherlich hat jeder schonmal auf solchen seiten gesuft. nur mich stört es wehement das ich in einer glücklichen beziehung mit einer tollen frau gelebt habe und es trotzdem gemacht habe und ihr extrem weh getan habe.

ich mein, ich war auf den seiten und es hat mir nicht wirklich was gegeben...

bin ich süchtig?? ist mit mir irgendetwas nicht richtig??? Ich hab den Menschen verletzt der mir so extrem viel bedeutet im leben, mit sachen die ich, so glaubte ich nicht brauche.

wäre toll wenn ihr eure meinung dazu schreiben könntet.

vielen Dank.

Mit freundlichem Gruß

Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 05 Jun 2007 23:32 
Offline

Registriert: Mo, 21 Aug 2006 16:06
Beiträge: 135
Hallo Stefan,

ja es gibt sie tatsächlich, die Internetsucht. Wenn man nicht aufpasst, sitzt man am PC und die Zeit vergeht wie im Flug, man merkt es gar nicht. Wenn dein Tagesablauf nur darauf abgestellt ist, daß du ja ganz oft und lange am PC sitzen kannst, ist das meiner Meinung nach schon nicht mehr der "normale Bereich".

Daß ein Mann auf diesen Seiten mal nachschaut, ist glaube ich normal. Wenn ich einen gut gebauten Mann in einer Zeitschrift oder in der Werbung sehe, schaue ich ja auch gern mal hin. Nur wenn es zum Zwang wird, solltest du wirklich was unternehmen. Bei der Suchtberatung bist du schon sehr gut aufgehoben. Es gibt ja sicherlich mehrere Einrichtungen, die so etwas anbieten wie z.B. Caritas, Diakonie, ProFamilia vielleicht auch. Daß deine Freundin das Passwort für den Schutz eingegeben hat, ist schon eine Superlösung. Ich glaube ich würde mich auch tierisch daran stören, wenn mein Mann sich so etwas anschaut, wobei ich ja nicht genau weiß, ob er es tut. Denke es ist die Neugier, die dich dahin treibt, nicht weil du eine andere Partnerin möchtest. Ich kann deine Freundin verstehen. Stell dir vor, sie würde sich im Internet irgendwelche Männer ansehen. Da hättest du doch sicherlich auch das Gefühl, du würdest ihr nicht ausreichen und sie wäre auf Suche nach einer anderen Befriedigung.

Mein Mann klebt auch jeden Abend vor dem PC, stundenlang, hatten schon den grössten Streit deshalb. Weißt du: PC macht müde und was passiert, wenn der Mann immer müde ist, für die schönste Sache der Welt ? Nix. Das ist auch sehr belastend für mich, auch wenn er da nur irgendwelche Spielchen macht. Aber trotz ständige Vorwürfe ändert er sein Verhalten nicht. Er braucht "diese Insel", auf die er sich nach einem stressigen Tag zurückziehen kann, dabei kann ich mir eine Entspannung auch anders vorstellen...

Geh diesen Schritt und lasse dich beraten. Daß du selbst zu dieser Erkenntnis gekommen bist, daß du Hilfe brauchst, ist sicherlich das Wichtigste an der ganzen Sache. Ich wünsche dir viel Erfolg !

Liebe Grüsse
Abakus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 07 Jun 2007 00:12 
Offline

Registriert: Mi, 06 Jun 2007 18:09
Beiträge: 2
Hi Stefan,

leider kann ich Dir gar nichts sagen, wie Du Dich in der Situation verhalten solltest.Aber ich hätte eine Frage an Dich.

Was geben Dir diese Seiten im Internet, was Dir Deine Freundin nicht geben kann, die Du anscheinend aufrichtig liebst.

Sorry, diese Frage soll nicht vorwurfsvoll klingen, sondern ich möchte es ehrlich wissen, um es selber vielleicht besser zu verstehen.

Gruß

Miss_D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 23 Jun 2007 13:44 
Offline

Registriert: Mo, 04 Jun 2007 21:12
Beiträge: 2
wenn ich das wüsste was es mir gibt?! dann wäre ich um einiges schlauer!! das hängt wohl mit meiner vergangenheit zusammen. habe früher, als ich noch alleine bzw. bei meinen eltern wohnte sehr oft im internet solche seiten besucht. da war ich meist auch noch single. dort hat es niemanden gestört, ich war alleine und hatte genügend privatsphäre. doch jetzt wohne ich mit meiner freundin zusammen und, logischerweise wird die privtssphäre sehr eingeschränkt (was mich nicht sonderlich stört, da ich gerne viel zeit mit meiner freundin verbringe) - von den besuchen auch solchen seiten bin ich dennoch da nicht sonderlich los gekommen, der konsum wurde schon extrem eingeschränkt aber dennoch ist es zuviel. früher war es jeden tag, vor einem halben jahr vieleicht einmal pro woche und jetzt gar nicht mehr. mir hat es in letzter zeit immer weniger gegeben. es alles so eine art sammelleidenschaft. bild geöffnet, gespeichert und wieder weiter. bis ich unmengen von bildern (ca. 10T) auf meinem PC hatte. Ich verstehe es selber nicht warum ich es machte - kann mir das nur so erklären das dass eine gewohnheit noch aus frühren zeiten ist und ich langsamm immer mehr in die abhängigkeit abgeglitten bin. und weil es immer weiter mein leben zerstört hat möchte ich endlich einen schlussstrich ziehen und mich professionell beraten lassen.

ist das nachvollziehbar??

mfg

stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 24 Jun 2007 09:31 
Offline

Registriert: Mo, 21 Aug 2006 16:06
Beiträge: 135
Hallo Stefan,

ich denke, deine Erklärung ist nachvollziehbar. Wie schon gesagt, der erste Schritt zur Erkenntnis ist ja getan, daß du für dich bzw. für dich und deine Freundin meinst, daß es zuviel ist und zu oft, sich solche Seiten anzusehen und dann noch abzuspeichern. Deine Freundin muß dabei das Gefühl haben, dir nicht auszureichen und daß du immer noch auf Suche bist nach "der perfekten Frau"... Das tut einer Frau schon ziemlich weh...

Hast du dich schon an eine Beratungsstelle gewandt ? Ich bin der Meinung, daß man Dinge, von denen man meint, daß sie nicht in Ordnung oder nicht gesund für einen selbst sind wie z.B. ständiger Alkoholkonsum oder Rauchen, Internetbesuche diverser Seiten trotz Partner etc. erst abstellen kann, wenn es im Kopf "Klick" gemacht hat. Man muß es selbst wollen und sich selbst sagen, daß man es nicht mehr machen will. Erst dann kann professionelle Hilfe von außen auch was bewirken.

Ich denke, du bist auf dem richtigen Weg.
Viel Glück wünsche ich dir.

Liebe Grüsse
Abakus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de