Aktuelle Zeit: Sa, 18 Nov 2017 01:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: er hat weniger lust wie ich
BeitragVerfasst: Mi, 06 Jun 2007 20:45 
Offline

Registriert: Mi, 06 Jun 2007 18:09
Beiträge: 2
Hallo,

wie ich sehe, bin ich mit meinem Problem, dass mein Partner wesentlich weniger Sex haben möchte wie ich, nicht alleine. Doch ist dieses eine völlig neue Erfahrung für mich, und ich fühle mich sehr hilflos.

Wir sind nun etwas über ein Jahr zusammen und verstehen uns sehr gut. Es ist eine zärtliche und respektvolle Beziehung. Mittlerweile wohnen wir zusammen und ich denke, beide genießen wir es.

Doch wird es von dem „Problem“ überschattet, dass ich mehr Sex möchte, nicht nur alle drei Wochen. Dazu fühle ich mich mit Anfang dreißig noch zu jung.

Jetzt haben wir es geschafft, einmal in Ruhe darüber zu sprechen. Er meinte, er hat nicht so das Bedürfnis und das Thema wird allgemein überbewertet. Vielleicht stimmt es, aber vielleicht gibt es einen anderen Grund.

Ich lerne auch noch Männer kennen, im Job oder abends, bei denen weiß ich, wenn ich möchte, könnte ich mit denen was anfangen. Aber ich will keine Affäre oder einen Seitensprung.

Muss ich es akzeptieren und für mich entscheiden, ob ich so leben möchte, oder ob ich mich lieber trenne. Ich will ihn nicht zwingen, mit mir schlafen zu wollen, oder leidenschaftlich zu sein, wenn er es nicht fühlt.


Zuletzt geändert von Miss_D am Mo, 23 Jul 2007 13:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27 Jun 2007 17:46 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1150
Wohnort: Freiburg
Liebe Miss D,
Du schreibst, dass Du sehr unzufrieden damit bist, dass Dein Partner wenig Lust hat mit Dir zu schlafen. Möglicherweise vermisst Du auch das Gefühl, von ihm begehrt zu werden und dass er sich von Dir erotisch angezogen fühlt.
Du hast das Problem schon angesprochen und jetzt hast Du das Gefühl, dass er nur mit Dir schläft, um Dich möglicherweise nicht zu verlieren.
Das alles kann eine Beziehung natürlich sehr belasten.
Eine Libidostörung, also eine gering ausgeprägte sexuelle Motivation kann unterschiedliche Ursachen haben ( z.B. hormonelle Ursache, Ängste, Leistungsdruck, Medikamenteneinnahme u.a.)
Da Du mit Eurer Beziehung sonst sehr zufrieden bist, raten wir Dir, nicht aufzugeben, dass Gespräch mit deinem Partner zu suchen. Es ist wichtig, dass Ihr gegenseitig voneinander erfahrt, welche Bedürfnisse Ihr habt und was Ihr voneinander erwartet.
Gerne kannst Du Dich auch für ein persönliches Beratungsgespräch
( 01805233440) an unsere hotline wenden.

Liebe Grüße Dein ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de