Aktuelle Zeit: Sa, 18 Nov 2017 06:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fremdgehen der einzige Ausweg?!
BeitragVerfasst: Mi, 20 Jun 2007 21:39 
Offline

Registriert: Mi, 20 Jun 2007 00:21
Beiträge: 1
Hallo.

Mein Partner (34) und ich (32) sind seit 9 Jahren zusammen.
Wir verstehen uns nach wie vor prima und passen auch gut zusammen.
Nur leider ist unser Sexleben seit ca. 1 Jahr irgendwie sehr fad.

Wir sind wirklich sehr experimentierfreudig und haben auch schon vieles ausprobiert und gutgefunden. Doch egal was wir jetzt versuchen, so richtig "in Fahrt" kommen wir beide nicht. Es ist so, als würde man seinen Lieblingsfilm schon 1000 mal gesehen haben, man will sich jedoch nicht eingestehen, dass er einen langweilt.
Irgendwie klappts dann zwar doch, aber es ist für beide nicht wirklich zufriedenstellend.
Auf SM und sowas stehen wir nicht, was vielleicht noch mal eine Erweiterung des Sex-Horizonts wäre.

Wir beide wissen, dass im Laufe der Jahre natürlich die Lust aufeinander immer mal abflacht, dass man nicht jeden Tag aufeinander herfällt, wie in den ersten Monaten.
Doch nun ist es schon seit 1 Jahr so.

Lust haben wir ja...
Aber Fremdgehen kann doch nicht der einzige Ausweg sein, um wieder mal richtig tolen Sex zu erleben. So wie früher, alles ganz aufregend...

Habe auch schon Rat in einigen Büchern gesucht, doch keine richtige Lösung gefunden. Ich weiß wirklich nicht mehr weiter.
Was können wir tun, um wieder Lust füreinander zu empfinden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 21 Jun 2007 20:44 
Offline

Registriert: Mo, 21 Aug 2006 16:06
Beiträge: 135
Hallo Xena,

also wenn du meine Meinung hören willst: Fremdgehen ist absolut nicht der richtige Weg, obwohl hier sicherlich einige anderer Meinung sein werden. Letztendlich muß das jeder für sich entscheiden. Doch durch Fremdgehen wird euer Sexleben ja nicht besser, sondern eher nur belastet. Ich könnte es persönlich nicht, hätte ein total schlechtes Gewissen. Es geht ja nicht darum, ein tolles Sexualerlebnis zu haben, sondern daß man wieder Spaß am Sex findet und zwar mit dem eigenen Partner. Es ist klar, daß alles mit der Zeit etwas nachlässt, wie du schon sagtest. Dennoch kann man sich doch gemeinsam Anregung verschaffen, indem man z.B. gemeinsam einen Pornofilm ansieht, aber einen mit Handlung, nicht einen, wo immer nur die gleichen Szenen gezeigt werden, man kann z.B. eine schöne Stimmung verschaffen, wenn man sich gegenseitig massiert, es gibt so viele Bücher über Partnermassage, oder man verändert mal was an den Techniken, andere Stellungen ausprobieren, viell. nicht immer nur die eine Stellung, oder es findet immer nur im Bett statt, sondern wirklich mal was ganz Neues probiert. Hast du schon mal versucht, aufreizende Nachtwäsche zu tragen, etwas, was deinen Mann total anmacht ? O schon mal mit ihm über diese Sache geredet oder empfindet er es genauso, wie du, daß alles nur noch 0-8-15 ist ?
Bei uns läuft auch seit längerer Zeit nichts mehr, aber auf die Idee fremdzugehen würde ich persönlich nicht kommen, das macht alles nur noch schlimmer, finde ich. Aber wie schon zu Anfang gesagt, muß dies letztendlich jeder mit sich selbst ausmachen, nur fair würde ich es nicht finden, egal wer von beiden es tut.
Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen...
Liebe Grüsse
Abakus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fremdgehen der einzige Ausweg?!
BeitragVerfasst: Mi, 11 Mär 2009 10:41 
Offline

Registriert: Mi, 11 Mär 2009 09:09
Beiträge: 4
Hallo,

wie gestaltet Ihr euren Sex? Wir hatten ein ähnliches Problem und sind darauf gekommen, daß wir eigentlich immer nur noch aus den Klamotten steigen und anfangen. Wir habens dann also wieder so gemacht wie mans halt am Anfang macht, fummeln, unters T-shirt gehen fingern im Slip.....und voila, die Spannung is wieder da.
gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fremdgehen der einzige Ausweg?!
BeitragVerfasst: Mo, 12 Apr 2010 17:32 
Offline

Registriert: Mi, 11 Nov 2009 15:33
Beiträge: 4
fremdgehen kann wirklich nicht der einizige ausweg sein!
um vielleicht ´n bißchen mehr aufregung zu bekommen, kann ich definitv einen location wechsel empfehlen, also statt dem eigenen bett vielleicht mal auf outdoor sex umsteigen und rollenspielen können auch super sein


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de