Forum des ISG:
http://www.isg-info.de/forum/

Frau, brauche keinen Sex
http://www.isg-info.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=18560
Seite 1 von 1

Autor:  klausi54 [ Di, 25 Jun 2013 17:29 ]
Betreff des Beitrags:  Frau, brauche keinen Sex

Hallo,
Ich
ich bin durch Zufall auf diese Seite gekommen und hoffe das mir hier vielleicht geholfen werden kann.
Also ich habemeine Freundin vor 6 Jahren kennen gelernt (beide geschieden) und es lief alles wunderbar solange wir in meiner Wohnung wohnten.
Nach einem Jahr mieteten wir uns eine gemeinsame größere Wohnung und da fingen die Probleme an.
Meine Freundin hatte in der Zwischenzeit eine Bandscheiben OP hinter sich, aber unser Sexleben war danach immer noch ok, wie gesagt solange wir noch in meiner Wohnung wohnten.
Nach einem Jahr ließ ihre Lust auf Sex sehr stark nach (1x im Monat) mehr war nicht.
Auf das Thema angesprochen wiegelt sie sofort ab, ich brauche das nicht, hatte es die letzten 10 Jahre in meiner Ehe auch nicht.
Jetzt kommt es nur noch sporadisch mal zum Sex.
Wir sind beide knapp über 50, ich mache einmal in der Woche SB, davon weiß sie aber nichts. Ich denke das wrde ihr auch nicht gefallen.
Was kann ich machen.
Wir verstehen uns sonst sehr gut, sie macht alles für mich.

LG

Autor:  Sebastian45 [ Di, 14 Jan 2014 12:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frau, brauche keinen Sex

Darüber reden und eine Lösung finden wäre das Beste.. :-?

Autor:  klaus47 [ Do, 16 Jan 2014 11:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frau, brauche keinen Sex

Deine Frau nennt das Problem: "ich brauche das nicht, hatte es die letzten 10 Jahre in meiner Ehe auch nicht."
Es gibt solche Menschen. Schlimm ist, dass sie dir was vorgemacht hat.
Lies was Autor59 bei "Mein Mann braucht keinen Sex" geschrieben hat.
Lebe DEIN Leben!

Autor:  Chyoba [ Do, 20 Feb 2014 09:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frau, brauche keinen Sex

Sunny hat geschrieben:
Diese Situation kennen vermutlich viele Paare. Einer hat plötzlich keine Lust mehr, der andere wäre gern noch aktiv. Die Vorgeschichten sind immer anders, aber das Ergebnis ist das gleiche. Rede mit deiner Frau und erkläre deine Bedürfnisse, ohne Vorwürfe oder Druck zu machen. Vielleicht findet sie es ja gar nicht schlimm, wenn du SB machst und vielleicht kommt bei ihr auch wieder ein bisschen mehr Lust, wenn sie merkt, dass du auf sie keinen Druck ausübst.


Das würde ich auch empfehlen, denn oftmals tritt Enstpannung ein, wenn man das Thema ruhen lässt und dem Partner signalisiert, dass es ok ist. Falls es nicht ok ist, kann ich auch nur den anderen Thread empfehlen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/