Aktuelle Zeit: Fr, 17 Nov 2017 21:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: weibliche Unlust!!??
BeitragVerfasst: Di, 25 Nov 2003 17:06 
Hallo,

auf Eure Seite bin ich eigentlich nur bei einem "hilfesuchenden Rundflug" durchs Internet gelandet!! Schön, dass es noch Leute gibt, die sich ERNSTHAFT mit Problemen anderer beschäftigen!!

Daher möchte ich hier ein neues Thema eröffnen, dass mich zur Zeit SEHR belastet:
Seit 2 Jahren bin ich mit meinem Freund nun zusammen... Vorher hatte ich eine 5-jährige Beziehung beendet, weil mein Ex keinen Sex wollte... ich hatte echt alles versucht; aber so 4 Monate ohne Sex war bei uns gar nichts!!!! Daher habe ich (mit Hilfe und Unterstützung) meines "Neuen" mit meinem Ex Schluß gemacht!!

Mein Neuer ist jedoch das TOTALE Gegenteil.... Der will IMMER!!!!!!!!!!!!!!!!
Anfangs fand ich es echt Klasse, wieder begehrt zu werden und habe die fehlenden 5 Jahre aufgeholt... wir hatten bis zu 10 Mal die Woche Sex...
Jetzt, nach 2 Jahren, hat sich bei mir eine ehrer abwehrende Haltung eingestellt... Ich sage häufiger "jetzt nicht" und/oder bin froh, wenn "ES" aus irgendeinem Grund nicht stattfinden kann!!!!!
In einem Gespräch mit meinem Frauenarzt stellte ich fest, dass es NICHT an mir liegt... Mein Freund will IMMER und das überwiegend IMMER zum gleichen Tageszeitpunkt!! Entweder beim Schlafengehen oder am Wochenende beim Aufwachen!! :roll: Das ist schon so berechenbar, dass ich den Zeitpunkt des abendlichen Schlafengehens durch unnötiges Fernsehgegucke hinauszögere.... Wenn er dann ankommt.........................mache ich meistens mit, um irgendwelchen Diskussionen aus dem Weg zu gehen... Aber mittlerweile nervt er mich nur noch mit dem dauernden geficke.. (sorry)... :oops:

Wenn ich ihm dann mal (vorsichtig) sage, dass ich keine Lust habe, bekomme ich immer die gleichen genervten Sprüche zu hören:
"NIE willst Du" oder "willst Du etwa SCHON wieder nicht????" Anfangs sollte das wohl noch spassig rüberkommen, aber mittlerweile treffen mich diese Sprüche richtig hart... Mit ihm reden kann ich leider auch nicht (wie es der Frauenarzt soooo einfach beschrieben hat), denn er ist sehr leicht aufbrausend, sieht ALLES als persönlichen Angriff, hat NIE Schuld für irgendwas und meist endet so ein Gespräch im Anbrüllen (weil ich mich auch nicht so einfach für alles beschuldigen lasse)!!
Wenn er mich dann mal "in Ruhe" lässt und wartet, bis ICH wieder Lust bekomme (kann auch mal bis zu 6 Tagen dauern), liegt auch kein Kuscheln o.ä. zärtliche Geste drin!! Zärtlichkeiten werden immer nur in direktem Zusammenhang mit dem Geschlechtsakt abgegeben....

Mein Problem ist also jetzt:
WIE rede ich mit so einem sexgeilen, starrköpfigen Menschen???
Auf Dauer mach das "nur-mitmachen" das Sexualleben ganz kaputt und die Beziehung beenden klingt auch immer viiieeel zu leicht!! Man muss es doch auch so irgendwie mal schaffen können, dem anderen zu sagen, dass Leistungsdruck nur schädlich ist!!??

Vielen Dank fürs Zuhören und für eine kurze Antwort im voraus...
Sandy :(


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 28 Nov 2003 15:21 
Hui Deinen Text zu lesen ist für mich ganz schön spannend, da meine liebste mit der ich seit 3 Jahren zusammen " auch nie Lust hat".
und Sie zu mir sagt ich will immer jeden Tag. Woran liegt am Anfang der Beziehung gings mir ähnlich wie Dir und ich hatte sehr oft tollen, verschmusten Sex. Aber eines Tages merkte ich, dass Sie gar nicht richtig will und " es" nur mir zuliebe tut. Dann habe ich zu Íhr gesagt Sie soll das nicht mehr machen sondern nur mit mir schlafen wenn sie es wirklich will.Naja und seitdem warte ich manchmal bis zu 4 Wochen! bis Sie mal wieder Lust hat.Sie wurde nie in Ihrer Kindheit sexuell Missbraucht. So dass es auch nicht daran liegen kann.
Ich habe das Probliem, das mir das einfach zu selten ist und Sie sagt Sie hat damit kein Problem. Was nun?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 28 Nov 2003 15:24 
Hui Deinen Text zu lesen ist für mich ganz schön spannend, da meine liebste mit der ich seit 3 Jahren zusammen " auch nie Lust hat".
und Sie zu mir sagt ich will immer jeden Tag. Woran liegt am Anfang der Beziehung gings mir ähnlich wie Dir und ich hatte sehr oft tollen, verschmusten Sex. Aber eines Tages merkte ich, dass Sie gar nicht richtig will und " es" nur mir zuliebe tut. Dann habe ich zu Íhr gesagt Sie soll das nicht mehr machen sondern nur mit mir schlafen wenn sie es wirklich will.Naja und seitdem warte ich manchmal bis zu 4 Wochen! bis Sie mal wieder Lust hat.Sie wurde nie in Ihrer Kindheit sexuell Missbraucht. So dass es auch nicht daran liegen kann.
Ich habe das Probliem, das mir das einfach zu selten ist und Sie sagt Sie hat damit kein Problem. Was nun?
Desweiteren bin ich mir bewusst, dass ich manchmal meine Stimmung davon abhängig mache ob ich Sex hatte.Denn wenn ich hatte sind die nächsten Tage einfacher.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de