Aktuelle Zeit: Fr, 17 Nov 2017 21:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine Frau hat keine Lust mehr!
BeitragVerfasst: Sa, 27 Mai 2006 19:03 
Offline

Registriert: Sa, 27 Mai 2006 18:32
Beiträge: 1
Hallo, ich möchte mir einmal meinen Frust von der Seele schreiben. Ich (48) bin mit meiner Frau (43) seit 1987 verheiratet. Am Anfang unserer Beziehung lief es Sexuell eigentlich ganz gut. Besonders als Sie schwanger werden wollte war unser Sexualleben sehr anregend. Jetzt haben wir zwei Kinder (15 u. 11 Jahre) und es läuft seit der Geburt unseres jüngsten Sohnes von Ihrer Seite in Sachen Sex gar nichts mehr.

Ich habe es seit dem nicht mehr erlebt, dass Sie von sich aus auf mich zukam. :( Sie sagt immer, dass ihr Sex nicht wichtig ist, doch ich liebe meine Frau und möchte auch mit ihr Schlafen . Wenn ich versuche zärtlich zu ihr zu sein, habe ich das Gefühl es ist ihr nur lästig und sie ist froh wenn mich auf andere Weise befriedigen kann und nicht mit mir Schlafen muß.

Immer ist Sie müde und schläft schon im Sitzen ein, nur wenn Sie zu einem Vortrag ihres Hobbys geht, ist sie hell wach, egal wie spät es ist. Sie macht sich in diesen Fällen auch immer sehr hübsch, nur mit mir geht Sie nicht mehr aus.

Ich mag bald nicht mehr um Zärtlichkeit betteln, mein Selbstbewußtsein geht langsam den Bach runter. Was kann ich machen um unsere Ehe zu retten.

Gruß Eddi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 29 Mai 2006 17:33 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1150
Wohnort: Freiburg
Lieber Eddi,
Sie schreiben über Ihre Unzufriedenheit, dass Ihre Frau schon seit langem kein sexuelles Interesse mehr zeigt und dass Sie sich Gedanken um die Zukunft Ihrer Ehe machen. Ihre Bedenken sind verständlich.
Ihre Partnerschaft scheint ja auf einem sehr soliden Fundament zu stehen, wenn Sie den beschriebenen Zustand schon seit so langer Zeit leben .
Es ist normal, dass sich die Sexualität in einer langen Partnerschaft mit der Zeit verändert. Sobald einer der Partner jedoch mit großen Veränderungen nicht mehr zufrieden ist, sollte dies auf jeden Fall in der Partnerschaft thematisiert werden.
Wir empfehlen Ihnen gemeinsam mit Ihrer Frau eine sexualtherapeutische Beratungsstelle ( z.B. pro familia) aufzusuchen. In vertraulichen Gesprächen können sie dort gemeinsam die unterschiedlichen Bedürfnisse und Wünsche und möglichen Lösungen für ihre Sexualität und Partnerschaftliche Zukunft besprechen.
Gerne können Sie auch bei unserer telefonischen Beratungshotline
0180/5558484(12cent/min) ein ausführliches Informationsgespräch führen.
Alles Gute
Ihr ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de