Aktuelle Zeit: Fr, 21 Sep 2018 14:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 3*pro Jahr
BeitragVerfasst: So, 02 Mär 2003 17:50 
Also ich weis nich weiter .
bin seit 16 Jahren verheiratet hatte die ersten Jahre normalen sex
aber seit ein paar jahren klappt das überhaupt nicht mehr.
Meine Frau will,kann ??? keinen sex mehr.
Ich bin körperlich ganz normal,habe nie erektionsprobleme
,habe keinsterlei abnormalen sexpraktiken.
Letztes Jahr hatten meine Partnerin und ich drei mal sexuellen kontakt.
iss des nich n bisschen wenig ?
kann mich lange zurückhalten aber wenn mir der sex über monate verwehrt wird was soll ich machen nur selbstbefriedigung ??
ins bordell gehen ??
oder ne andere Partnerin suchen !
zur zeit ziehe ich mich sehr stark aus unserer beziehung zurück (ich resigniere)
wenns so weitergeht werde ich mir ne andere Partnerin suchen . des hält kein normaler mensch aus.
Persönlich verstehen wir uns gut doch mit'm sex ist absolute tote hose
was soll ich machen wer könnte mir (uns ) weiterhelfen
ich muß dazusagen daß meine frau über thema sex nicht spricht sie ist diesbezüglich verklemmt
also muß ich versuchen eine lösung zu finden
entweder wirds mit meiner partnerin wieder oder ich muß mir eine andere partnerin suchen weil so wie es momentan ist halts ich nich aus


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05 Mär 2003 20:04 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1162
Wohnort: Freiburg
Hallo Maff,

zur beurteilen, wieviel Sex "normal" ist, geht nicht, aber es stimmt schon, dass dreimal im Jahr nicht viel ist. Gerade dann, wenn es auch schon andere Zeiten gegeben hat. Verständlich, dass das eine wirklich schwierige Situation für dich ist, vor allem deswegen, da ihr euch abgesehen vom Sex sehr gut versteht und ihr euch wichtig seid.
Eine Frage erscheint mir sehr wichtig: weiss deine Frau, von den Gefühlen, die du hier beschreibst? Weiss sie, dass die Situation für dich auf Dauer nicht auszuhalten ist und dass du daran denkst, dir eine andere Partnerin zu suchen? Es wäre sicher zuviel, deine Frau mit all dem auf einmal zu konfrontieren, aber ich denke, es ist sehr wichtig, sie über die Ernsthaftigkeit der Situation in Kenntnis zu setzen. Vielleicht wird ihr nur so klar, dass sie mit dir über das Thema Sex reden muss. Und das ist letztendlich die Basis für eine Verbesserung der Situation: Sie muss verstehen, dass sie sich öffnen und bereit sein muss, dem sexuellen Problem zwischen euch auf den Grund zu gehen. Es ist wichtig, dass du sie nicht mit Vorwürfen konfrontierst, sondern ihr vorsichtig deine Gefühle erklärst, damit sie sich nicht in eine Ecke gedrängt fühlt, sondern spürt, dass du zu einem Gespräch bereit bist.
Eine ausführliche Beschreibung über die Ursachen sexueller Probleme bei Frauen findest du auf unserer homepage im downloadbereich. Du wirst sehen, dass es eine ganze Menge von Erklärungen gibt. Das wichtigste für den Anfang ist aber sicher ein offenes Gespräch zwischen euch. Sollte deine Frau weiterhin Probleme haben, sich zu öffnen, gibt es die Möglichkeit, dass du zunächst alleine eine Beratungsstelle wie ProFamilia oder einen Sexualtherapeuten aufsuchst, um deine Situation ausführlich zu schildern und dich beraten zu lassen, wie du deiner Frau helfen kannst, ihre Scheu vor dem Thema Sex zu überwinden.

Alles Gute,
das ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de