Aktuelle Zeit: Sa, 25 Nov 2017 07:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 27 Aug 2007 20:38 
Offline

Registriert: Mo, 27 Aug 2007 19:56
Beiträge: 1
hallo ihr lieben!

also ich habe folgendes problem:

ich bin seit 2 jahren mit meinem freund zusammen, die beziehung lief immer glücklich und harmonisch. wir hatten oft sex, waren experimentierfreudig und hatten immer unseren spaß. irgendwann allerdings hatte ich das gefühl, dass der sex einen großen teil der beziehung einnahm - was ansich ja gar nicht schlimm wäre. in unserem fall war es dann allerdings so, dass er mich morgens schon damit konfrontierte, ob ich ihm nicht einen blasen würde und sich dieses thema eigentlich auf den ganzen tag verteilte. irgendwann ließ meine lust nach, sagte es aber nicht sofort und "machte teilsweise einfach nur mit" um ihn zu befriedigen. ansich auch nicht schlimm, doch in diesem ausmaß war es nicht mehr gut für mich. dadurch, dass ich dinge tat, die ich nicht wollte, mich zum sex zwang und das thema immer mehr unsere beziehung einnahm, wurde meine lust noch weniger und ich hatte irgendwann richtigen..ekel oder hass davor. ich wollte es einfach nicht mehr und konnte ihm irgendwann auch keinen zungenkuss mehr geben. zudem war er nie jemand, der sich zeit für ein vorspiel nahm. er war eigentlich schneller an meiner muschi als ich gucken konnte..ich sagte ihm das auch, aber es änderte sich nur gering etwas, zumahl er auch nicht wirklich wusste, wie er mich anfassen sollte (was ich ihm mehrmals zeigte) und mich "überreden" konnte. ich hatte das gefühl, dass er nicht besonders aufmerksam war. mittlerweile habe ich gar keine lust mehr auf sex mit ihm, komme nur noch sehr schwer zum orgasmus, was sonst bei mir minimal 30 sekunden gedauert hat. ich hatte noch nie orgasmusprobleme, warum dann plötzlich jetzt? ich befriedige mich häufig selbst und selbst dabei fällt es mir schwer. selbst, wenn ich wirklich will und alles andere aus meinem kopf verschinden lasse, spüre ich einfach nicht genug.

ich hatte schon immer häufig lust und spaß am orgasmus, darum stärt mich das gewaltig...woran kann das liegen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 28 Aug 2007 17:48 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1151
Wohnort: Freiburg
Liebe sweetie87,
Du führst mit Deinem Freund seit zwei Jahren eine feste Beziehung. Anfänglich hattet Ihr eine erfüllende Sexualität. Aber nach einiger Zeit hast Du dann mit ihm geschlafen, obwohl Du es eigentlich gar nicht wolltest. Das hat dazu geführt, dass Du immer weniger Lust hattest, ein Teufelskreis.
Es ist verständlich, dass es Dir in dieser Situation nicht gut geht.
Du hast schon selbst sehr gut erkannt, woran es liegt, dass Deine Lust abgenommen hat.
Wenn wir Dich richtig verstehen, dreht sich die Sexualität mehr um die Befriedigung Deines Freundes, als um Deine Bedürfnisse.
Wichtig ist, dass Ihr miteinander redet. Er weiß vielleicht gar nicht, dass es Dir unangenehm ist, wenn er Dich z.B. morgens schon um Oralverkehr bittet. Sag ihm was Du gerne möchtest und was nicht, damit sich langsam wieder eine lustvolle Sexualität zwischen Euch aufbauen kann. Dafür benötigt Ihr beide natürlich viel Verständnis und Einfühlungsvermögen.
Falls Du persönlich mit einem unserer Mitarbeiter sprechen möchtest, kannst Du auch gerne bei unserer Infohotline anrufen: 01805558484 (12Cent/min, Mo-Fr 15-20 Uhr).

Dein ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de