Forum des ISG:
http://www.isg-info.de/forum/

ich kan nicht mehr
http://www.isg-info.de/forum/viewtopic.php?f=5&t=2070
Seite 1 von 1

Autor:  ayla70 [ So, 11 Apr 2010 14:13 ]
Betreff des Beitrags:  ich kan nicht mehr

Hallo alle miteinnander und hallo weehrtes ISG-Team
ich bin neu hier bei euch in der runde und hoffe das ich nun entlich mal ein wenig hilfe bekomme oder wenigstens tips wie ich damit weiter leben soll mit der absoluten null lust auf sex :cry:
mein mann und ich sind nun bad seit 10 jahren verheiratet und bis auf meine absolute unlust eigentlich ein glückliches paar.
wir haben eine kleinen sohn der mitlerweile 3 jahre ist ( ich weiß garnicht wie das geklapt hat)
als wir uns kenne gelehrnt haben war unser sex- leben noch in ordnung wir hatten anfangs 3-4 x sex in der woche und dabei immer ne menge spaß, wir haben einiges usprobiert und auch kleinere rollenspiele gemacht .
doch heut ist da nix mehr .
ok ich ich fange besser mal von ganz voren an :oops:
ich habe meinen mann auf muttertag 2000 kennegelehrnt , ich hatte damals einen 5 monate alten sochn aus meiner ersten beziehung die ein kanppes jahr vorher zu bruch ging .
durch eine damalige freundin haben wir uns kennen gelehrnt .
nach einigen besuuchen seinerseits bei mir haben wir ein sehr langes und ausführliches gespräch gehabt , das wir beide nur eine freundschaft haben wollten . doch nach weiteren treffen merckte ich bald das ich doch mehr von ihm wollte als nur eine platonische freundschaft :) es dauerte nicht lange und wir wurden ein paar, ende des jahres habe wir auch tazächlich geheiratet. in der eersten zeit war sex für uns kein tabu wir hatten ja auch 2-4x die woche mit einander geschlafen und dabei auch einiges ausprobiert (auch rollenspiele waren kein tabu für uns :oops: ). naja zu dem zeitpunckt lebeten wir noch im hause seiner eltern was manchemale zu peinlichens situationen kam.zum glück sind wir vor 2 jahren ausgezogen doch bessser wurde es auch nicht .
ja länger wir nun zusammen waren und lebten destoweniger wurde unser sex leben wen wir heute noch 2 x im jahr sex haben ist es viel .
ich mag das thema mitlerweile nicht mehr mit meinem mann bereden weil ich es nicht mehr hören kann. ich zermater mir den kopf was mit mir ist und woran es den liegen könnte, laut meinem doc kämme das mit der zeit wieder, doch bis heute hat sich das ganze verschlimmert als verbessert :cry: .
ich weiß einfach nicht mehr weiter , ok ich habe den altagsstreß wie jede frau die familie mit kindern hat und arbeiten geht . aber mehr auch nicht ich nehme mir meine auszeit in der mich keiner stören darf und wen doch dan werde ich sauer , und bis heute klapt das auch recht gut .
nur das sexulleben fuktioniert nicht mehr und ich weiß einfach nicht warum , ich würde alles dafür tun das es wieder normal von stattengehn würde . Organisch ist mit mir auch alles in besterordnung und im grünen bereich aus depresionen sind bei mir nicht vestgestellt worden . könnt ihr mir tips geben wie wir wieder ein normales sex leben bekommen können.
ich danke euch schon mal im vorraus und hoffe das ihr mir ein paar tips und tricks nennen könnt
lg ayla



Autor:  ISG-Team [ Mo, 12 Apr 2010 12:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ich kan nicht mehr

Liebe Ayla,
zunächst mal vielen Dank für Ihren Beitrag in unserem Forum. Mit Ihrem Problem sind Sie (wie Sie auch in weiteren Forumsbeiträgen lesen können) nicht alleine!
Sie beschreiben, dass sie nun schon seit 10 Jahren keine Lust auf Sex haben und Sie leiden sehr darunter! Sie beschreiben weiter, dass sie sich bereits körperlich untersuchen lassen haben. Das enspricht unserer Empfehlung, zunächst abzuklären ob körperliche Ursachen für die Unlust bestehen. Waren Sie für die Untersuchung beim Gynäkologen/in? Diese/r wäre in Ihrem Fall sicher der/die beste Ansprechpartner/in.

Des Weiteren könnten Sie auch einen Endokrinologen zur Rate ziehen, um ihren Hormonhaushalt zu überprüfen. Falls Sie eine Universitätsklinik in Ihrer Nähe haben, könnten Sie dort zum Beispiel die Hormonsprechstunde aufsuchen.

Damit Sie sich vorab informieren können, lesen Sie doch unsere Informationen im Bereich "Wissenswertes". Im linken Balken können Sie "Infomaterial" aufrufen. Für Sie wären vor allem die Infoblätter "Sexualstörungen bei der Frau", "Sexualität und Wechseljahre" und "Hormontherapie bei Frauen" interessant.

Wie ist denn sonst die Beziehung zu Ihrem Partner? Sie schreiben, dass Sie mittlerweile schon gar nicht mehr über das Thema Sex sprechen mögen. Das hört sich so an, als seien zwischen Ihnen deswegen Spannungen entstanden.
Bei Unlust können auch Paarprobleme sowie psychische Probleme eine Ursache sein. Hier kann eine Einzel- und vor allem eine Paartherapie hilfreich sein. Gerne können Sie uns unter unserer Infoline 0180/5558484 (14ct/Minute) anrufen. Hier können wir in Sie in einem persönlichen Gespräch beraten und Ihnen gegebenfalls Adressen und Nummern von Sexualtherapeuten in Ihrer Nähe nennen.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Antwort weitergeholfen hat. Alles Gute für Sie!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr ISG-Team

Autor:  ayla70 [ Mi, 14 Apr 2010 03:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ich kan nicht mehr

Hallo weehrtes IGS - Team,
ja ich habe mich von meinem gyn sowie von meinem hausarzt untersuchen lassen. naja und das es in meiner ehe wegen meiner unlust zu spannungen kommt bleib wohl nicht aus , den mein mann möchte sogerne mit mir schlafen nur ich habe einfach keine lust :cry: . mein mann versucht mich in ieser hinsicht auch nicht zu bedrängen , denoch haben wir uns genau wegen diesem thema oft genug in der wolle :cry: . durch meine unlust zum sex habe ich nocht nicht einmal das gefühl eine frau zu sein, obwohl ich mit meinen fast 40 jahren noch recht jung und artraktiv aussehe.
ich liebe meinen mann und habe auch einen sehr lieben mit ihm an meiner seite und in unsrer ehe ist bis auf das alles in ordnung , wir haben bis auf dieses thema kaum streit oder auseinandersetzungen .wir haben oft das wunderbare glück das der eine etwas sagen will und der andre weiß schon was gemeint ist . okey durch die gehbehinderung meines mannes fält viels von dem was wir früher gemacht haben weg , so dinge wie stunden lang spazieren gehn oder mit den kids fußball spielen gehn halt nicht mehr (halt alles wo man den fuß zu braucht) , aber sonst sind wir ein supper team. wir stimmen in vielen dingen überein. wir suchen beide einen weg zur lösung des problems und reden eigentlich sonst über alles .
ich hoffe ich konnte euch nun ein wenig mehr zu uns und meinem prob sagen
lg ayla

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/