Aktuelle Zeit: So, 24 Jun 2018 22:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 02 Dez 2002 14:14 
Offline

Registriert: Mo, 02 Dez 2002 02:00
Beiträge: 1
Hallo, ich bin 23 Jahre alt und bin seit 4 Jahren mit meiner Freundin glücklich zusammen. Es ist echt die perfekte Beziehung, wenn der Geschlechtsverkehr nicht wäre. Es ist jetzt schon gut über 4 Monaten her, das wir nicht mehr miteinander geschlafen haben. Wir haben schon über das Problem geredet, und sie sagte, dass sie sich vor meinem Penis ekeln würe, und das sie nach dem Geschlechtsverkehr schmerzen hat. Und sie sagt noch, dass sie keine Lust dazu hat. An was kann das liegen?
Grüße Jochen

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jochen am 2002-12-02 19:25 ]</font>


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 03 Dez 2002 20:37 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1160
Wohnort: Freiburg
Hallo Jochen,

es ist schon einmal sehr gut, dass ihr über das Problem reden könnt, auch wenn es sicher nicht einfach ist zu hören, dass Ihre Freundin sich vor Ihrem Penis ekelt. Aber es ist gut, dass sie ehrlich ist, denn das ist der erste Schritt zur Lösung des Problems.
Es gibt sehr viele und verschiedene Gründe für sexuelle Lustlosigkeit. Eine Möglichkeit sind körperliche Probleme wie Entzündungen oder hormonelle Störungen, die der Frauenarzt untersuchen kann. Zum Beispiel könne die Schmerzen nach dem Sex durch ein Problem im Unterleib bedingt sein, es ist aber auch möglich, dass die Scheide nicht ausreichend feucht ist, da die Erregung fehlt. Das kann zu einer starken Reibung des Penis in der Scheide und damit zu einer unangenehmen Reizung führen.
Häufig sind es aber nicht körperliche sondern psychische Belastungen, die lustlos machen. Das können Stress im Beruf, Anspannungen in der Familie oder im Freundeskreis, starke Müdigkeit oder auch Probleme in der Beziehung sein. Bei manchen Frauen gibt es schlechte sexuelle Erfahrungen in der Vorgeschichte oder in seltenen Fällen sexuellen Mißbrauch, die zu großen Schwierigkeiten mit Sexualität führen können.
Eine weitere Erklärung könnte sein, dass Ihre Freundin früher zwar Lust auf Sex hatte, sie aber nie ganz befriedigt war. Viele Frauen haben zum Beispiel Probleme damit, beim Geschlechtsverkehr zum Orgasmus zu kommen. Das muss zwar nicht immer das Ziel sein, aber auf Dauer ist es für viele Frauen unbefriedigend, beim Sex nie einen Höhepunkt zu erleben, was irgendwann dazu führt, dass sie weniger Lust auf Sex verspüren.
Sie sehen, es ist nicht gleich offensichtlich, was dem Problem Ihrer Freundin zugrunde liegt. Was Sie tun können ist, ihr anzubieten, über das Thema zu sprechen, ihr zum Beispiel vorzuschlagen zum Frauenarzt zu gehen. Sie können sie danach fragen, wie lange sie die Lustlosigkeit empfindet, ob sie denkt, dass es mit äußerlichen Belastungen wie oben genannt zusammenhängen kann. Es ist sicher nicht einfach, der Sache auf den Grund zu gehen, aber für Ihre Freundin ist es sicher genauso belastend wie für Sie selber, da sie weiss, dass die körperliche Zurückweisung Sie verletzt und natürlich auch, weil sie sich mit ihrem Empfindungen sicher nicht wohl fühlt. Sprechen sie aber auch darüber, was sie am Sex noch schön findet. Vielleicht gibt es noch Dinge, die für sie erotisch sind, Ideen, die sie gerne ausprobieren möchte.

Alles Gute, Ihre ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de