Aktuelle Zeit: Mo, 18 Jun 2018 17:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: was kann das sein?
BeitragVerfasst: Fr, 19 Mai 2006 13:58 
Ich weiß nicht mehr weiter. Schon lange Jahre bin ich nun mit meinem Lebensgefährten zusammen, wir haben regelmäßigen Sex, aber ich erlange keinen Orgasmus.

Ich bin 34 Jahre, dies ist meine dritte Beziehung, noch nie hatte ich einen Orgasmus während Geschlechtsverkehr.

Schlimmer ist noch, dass ich durch das Eindringen des Penis überhaupt nicht erregt werde. Ich genieße das Vorspiel sehr, wir setzen uns nicht gegenseitig unter Druck, haben vieles ausprobiert, haben auch oft Sex ohne Geschlechtsverkehr, diesen empfinde ich einfach als viel schöner.

Es nützt mir absolut gar nichts, wenn er mich oder ich mich selber dabei streichel, egal welche Stellung, nichts bringt etwas, ich fühle mich nicht erregt. Es gab auch nie ein negatives Erlebnis, welches eine psychische "Sperre" ausgelöst haben könnte.

Ich bin einfach sehr traurig, ich möchte auch einmal fühlen dürfen, wovon andere reden. Befriedige ich mich selbt, erlebe ich nach kurzer Zeit einen Orgasmus. Führe ich diese Bewegungen aus, während mein LAG mit mir schläft, passiert nichts.

Ich wäre so dankbar für jeden Ratschlag, so langsam nagt es doch an der Psyche. Und ich bitte um Verständnis, dass ich anonym poste, ich bin noch nicht bereit, meinen Namen zu nennen, es fällt mir schwer, darüber zu schreiben. Danke.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 19 Mai 2006 16:32 
Offline

Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Beiträge: 1160
Wohnort: Freiburg
Hallo!

Nicht jede Frau erlangt durch den Geschlechtsverkehr auch einen Orgasmus.
Unseres Erachtens ist es ein gutes Zeichen, dass Sie durch Selbststimulation einen Orgasmus erreichen können, dieses bedeutet nämlich dass ein Orgasmus für Sie grundsätzlich möglich ist!
Eventuell könnte es sinnvoll sein, sich durch Literatur im Bereich Sexualität weiter zu bilden um vielleicht einen Weg zu entdecken, den Sie bisher noch nicht ausprobiert haben.
Vielleicht sind die Literaturtipps auf unserer Homepage dabei hilfreich.

Weiterhin stellt sich uns die Frage, ob Sie dieses Thema schon einmal bei Ihrem Gynäkologen angesprochen haben.
Eventuell gibt es medizinische Gründe, die Sie noch nicht bedacht haben und bei denen eine Konsultation sinnvoll ist, z.B. das Abklären Ihres Hormonstatus.

Für ein ausführlicheres Gespräch steht Ihnen natürlich auch unsere Hotline zur Verfügung. Diese ist wochentags von 15-20 Uhr unter der Nummer 01805- 55 84 84 (12ct/min) geschaltet.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr ISG-Team


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de