Aktuelle Zeit: Sa, 18 Nov 2017 04:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frauen & sich gehen lassen
BeitragVerfasst: So, 24 Sep 2006 18:51 
Offline

Registriert: So, 24 Sep 2006 17:38
Beiträge: 1
Hallo zusammen,
ich bin 27 und erlebe immer dasselbe... Sex am Anfang einer Beziehung ist toll... ist alles neu, aufregend, spannend, ...
Irgendwann fängt es an, dass die Umwelt in meinem Kopf nagt... ich kann nicht abschalten, mich nicht gehen lassen, "verweigere" Sex weil ich an irgendwelchen Mist denke, und sei es nur "wir müssen noch einkaufen gehen"... oder, dass ich vielleicht nicht die Unterwäsche anhabe, die ich anhaben wollen würde, wenn es dazu kommt...
Es ist nicht so, dass ich keine Lust auf ihn verspüre, ... es ist zwar seltener als er, aber wohl ist das -leider- so... Auch wird es immer weniger dass ich "den ersten Schritt" mache was den Sex betrifft, je länger die Beziehung dauert... es ist als ob ich mich verschliesse, anstatt zu öffnen...

Hat Selbstbefriedigung für sowas auch Aussagekraft? Ich weiss zwar wie ich damit zum "Ziel" ...Orgasmus... komme, aber es ist dermaßen selten, dass ich es für mich selbst zulasse...
Sagt das auch was über mein sexelles Verhalten...Verlangen aus??

Wieso kann ich nicht abschalten, wieso schält der Kopf nicht aus, wieso kann ich nicht auf meinen Bauch hören, wieso kann ich mich nicht einfach gehen lassen?

Ich fühle mich manchmal als würde ich nur funktionieren, nur stelle ich das regelmäßig erst nach ein paar Monaten fest, mal früher, mal später,... Z. B. fühlt es sich jetzt an wie ein BurnOut... sowohl beruflich als auch privat...
Was tun?

Es gibt zwei potentielle Partner,... ein langjähriger Freund, jetzt Ex, und ein aktueller,... fast Ex.... Dem einen ist das "Problem" mehr bewußt, dem anderen weniger, .... Ich versuche derzeit darüber zu reden... aber hilft reden...?

Ich habe solche Sachen schon mehrmals von Frauen gehört. Ist das wirklcih ein Frauenproblem? Oder wie handhabt ihr das?
Manchmal würd ich am liebsten "schnipps" machen und Kopf aus, Bauch an!

...ich habe viel geschrieben... es wäre schön, wenn ihr eure Erfahrungen zu diesem Thema niederschreiben könntet, würdet.... Schlußendlich kann es uns allen doch nur weiterhelfen, oder?

Viele Grüße von
Seide

PS: würde mich auch über private Messages freuen, bzw. auch Emails, wenn jemand vertrauter schreiben möchte...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de