Aktuelle Zeit: Do, 23 Nov 2017 11:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: veränderter Intimgeruch
BeitragVerfasst: Do, 08 Feb 2007 17:32 
Offline

Registriert: Do, 08 Feb 2007 17:25
Beiträge: 4
Hallo,
was die Intimhygiene betrifft bin ich eigentlich recht sorgfältig.
Vor einiger Zeit habe ich aber bemerkt, dass ich schon kurze Zeit nach dem Duschen im Intimbereich unangenehm zu riechen beginne.
Dies war mir früher nie aufgefallen, bzw. war eben nicht so. Ich bin beschnitten, habe keinen Ausschlag oder ähnliches....bin ratlos.

Was mir auch unangenehm auffält ist, dass es in letztet Zeit häufig vorkommt, dass ich nach dem Urinieren "nachtropfe" und zwar immer dann wenn ich bereits die Hose wieder verschlossen habe. Ich merke das dann immer wenn es schon zu spät ist.
Gruß Timo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 16 Feb 2007 01:28 
Offline

Registriert: Sa, 27 Jan 2007 23:05
Beiträge: 23
mach dir nichts draus - das ist so, wenn man(n) älter wird - empfehlung - einmal im Jahr zum Urologen gehn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 16 Feb 2007 16:49 
Nein, dem kann ich nicht beipflichten. Ich hatte genau dasselbe auch schon und bin 32, das hat mit dem Alter also nichts zu tun. Der Arzt meinte dann das wäre eine Blasenentzündung oder ein Pilz oder so was in der Richtung (weiss ich nicht mehr genau).

Dann musst ein paar Tage lang Medikamente nehmen und die Sache hat sich erledigt. Geh zum Doc.

Gruss
Tigger


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27 Feb 2007 19:14 
Offline

Registriert: Do, 08 Feb 2007 17:25
Beiträge: 4
toll, jetzt war ich beim Urologen und der war ratlos!
ich solle zum Hautarzt gehen, vielleicht hat es was mit den Schweißdrüsen zu tun....
Das mit dem "Nachtropfen" könnte an einer Verengung in der Harnröhre liegen oder an "waswasichwiedasheißt". Bevor ich da aber das volle Untersuchungsprogramm starte (Röntgen und Spiegelung) warte ich mal ab obs besser oder schlimmer wird....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 28 Feb 2007 09:43 
Hallo Timo,

komischer Vogel, Dein Urologe.... Schweissdrüsen?? ja riechts denn nach Schweiss? Also bei mir wars eher so ein bisschen fischig :x ... wenns bei Dir auch so ist, versuchs beim Hausarzt. Nach einer simplen Urinprobe wusste der was ich hatte, eben eine Blasenentzündung wars (die ja bei Männern eher selten ist) glaub ich.

Er hat mir Antibiotika gegeben, und nach einer Woche waren beide Probleme (Geruch und Nachtropfen) erledigt.

Gute Besserung,
Gruss Tigger


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 28 Feb 2007 16:20 
Offline

Registriert: Do, 08 Feb 2007 17:25
Beiträge: 4
Hi Tigger,
deine Beschreibung (Geruchstechnisch :oops: )passt genau. Komisch nur, dass beim Urologen die Urinprobe keinen Befund ergab....
Mal kucken was mein Hausarzt sagt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 11 Apr 2007 13:14 
Offline

Registriert: Do, 08 Feb 2007 17:25
Beiträge: 4
so, jetzt war ich beim Hausarzt-Antibiotika bekommen-Problem gelöst :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 11 Apr 2007 16:58 
Na bitte - geht doch 8)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de