Aktuelle Zeit: So, 19 Nov 2017 19:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 20 Dez 2014 13:24 
Offline

Registriert: Do, 30 Okt 2014 13:26
Beiträge: 2
Hallo Leute ich bin 18 Jahre alt, ca 1,75 Gross und wiege ca. 62 Kg.. was normal an untergewicht liegt? Ich esse relativ viel, ich habe die letzten Tage/Wochen es viel mit fast and food probiert von MC Donald's.. mein kollege meintei ch hätte etwas zugenommen besitze leider keine waage da ich gerade umgezoge bin..
eine frage kennt jemand das problem was hilft? ich war schon einmal beim arzt aber wirklich weiterhelfen konnte der mir nicht ?! Ich würde gerne 75-85 Kilo wiegen ich betreibe jetzt seit kurzem nach Monaten wieder Training mit der Hantelbank etc. Habe schon alles ausprobiert am tag 2-4 Tafeln schokolade reingepumpt ich nehme einfach an den armen, oberkörper nicht wirklich zu meinerseits! ..


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 29 Dez 2014 17:32 
Offline

Registriert: Mo, 29 Dez 2014 17:25
Beiträge: 2
Regelmäßig und in Maßen trainieren und das auf Dauer sollte Dir da helfen. Dazu Eiweiße evtl. als Eiweiß-Shake (da sind verchiedene Eiweiße drin), wenn Dir das schmeckt.
Ess nicht auf biegen und brechen irgendwelche ungesunden Sachen nur um zuzunehmen. Das wird nichts bringen und sich eher nur negativ auswirken. Ess das was Dir schmeckt, worauf du Appetit hast und soviel wie du gern essen willst.
Was auch helfen kann - lese dazu, was man hier über Gewichtverlust schreibt:
http://www.fortimel.de/fachkreise/ernae ... mukositis/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20 Feb 2015 21:22 
Offline

Registriert: Fr, 20 Feb 2015 21:17
Beiträge: 5
Hast du es mal mit Protein (Eiweiß) Shakes probiert? Ich hatte auch lange das Problem das ich mich zu dünn fand. Habe dann mal jeden Tag morgens und abends je ein großes Glas Milch mit Proteishakepulver getrunken und innerhalb von 6 Monaten 5 Kg zugenommen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 09 Mär 2015 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09 Mär 2015 10:25
Beiträge: 11
Fast Food und Sport vertragen sich nicht gut - lass den Mist also besser sein und esse gesunde Dinge und die in Massen. Schau auf die Kalorien, die du zu dir nimmst. Wenn du nach zwei Wochen bei konstanter Kalorienmenge pro Tag nicht zugenommen hast, setze deine Tagesration um 500 Kalorien nach oben. Mach das bis du in dem gewünschten Maße zunimmst. So kannst du nur zunehmen...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 05 Sep 2017 15:55 
Offline

Registriert: Di, 05 Sep 2017 14:49
Beiträge: 16
Sebastian45 hat geschrieben:
Also von Fastfood sollte man während des Abnehmens die Finger lasse.
Man kann sich am Cheatday gerne was gönnen, aber auch da würde ich genau schauen
was ich zu mir nehme, sonst betrügt man sich im Endeffekt ja selbst.
Was man machen kann ist zu dem Sport Fatburner zu nehmen.


Du hast aber schon gelesen, das er gerne zunehmen möchte und nicht abnehmen?!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de