Aktuelle Zeit: Sa, 18 Nov 2017 01:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frauenglotzer
BeitragVerfasst: Do, 01 Jul 2010 14:10 
Offline

Registriert: Do, 01 Jul 2010 13:40
Beiträge: 1
hallo zusammen,
ich (63)habe mich von meinem freund (66)nach 10 monaten getrennt- er hat ständig und überall - selbst beim autofahren die frauen beglotzt -dieaugen gingen nur hin und her - egal wo wir waren draußen oder drinnen - es wurde geglotzt und geflirtet - was mich aber am allermeisten gestört hat - das er nach ganz jungen mädchen geschaut hat - so extrem das ich es einfach nicht mehr mitmachen wollte.....
wenn ich ihn darauf angesprochen habe -
hat er es immer abgestritten und wusste von nichts
es hat nie bei uns im bett geklappt - er konnte nie - selbst - wenn ich ihn mit dem mund befriedigen wollte -
das hat mich doch sehr stutzig gemacht - und
dieses glotzen war oft starren minuten lang ....
für mich einfach unnormal....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauenglotzer
BeitragVerfasst: Fr, 23 Jul 2010 20:39 
Offline

Registriert: Do, 09 Okt 2008 11:57
Beiträge: 100
Kannst du dir vorstellen, dass der Mann große Probleme hat. Welche? Das musst du selbst heraus finden - mit ihm.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauenglotzer
BeitragVerfasst: Mo, 12 Mär 2012 16:15 
Offline

Registriert: Mo, 12 Mär 2012 15:47
Beiträge: 3
Hallo,
das kenne ich auch.Das ist aber natürlich
Es geht mir manchmal auch so.Muß mich zusammenreißen.
Besonders wenn der Samenfluß bei rüstigen Männern noch voll im Gange ist.
Die jungen Mädchen geilen die ältern Männer so auf,daß so etwas passiert.
Auch die Mode der jungen "Dingern" ist mit daran Schuld.
Ruhig bleiben.
Du kannst auch mitbeitragen und Gelegenheiten von Dir schaffen.
Oder bist Du nicht mehr in der Lage!
Es wird schon gehen,wie ich das bei manchen Frauen Deines Alters weiß.

Lg.
butterberg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauenglotzer
BeitragVerfasst: Do, 20 Feb 2014 15:20 
Offline

Registriert: Do, 20 Feb 2014 01:03
Beiträge: 17
Die beste Lösung besteht eigentlich immer darin, über solche Probleme zu reden, aber selten findet sich wohl auch die Bereitschaft des Partner, sich unangenehmen Fragen zu stellen. Speziell an dieser Stelle finde ich die Grenze jedoch bereits überschritten, als dass man dieses Problem ignorieren könne.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauenglotzer
BeitragVerfasst: Di, 08 Apr 2014 19:59 
Offline

Registriert: Fr, 04 Apr 2014 17:37
Beiträge: 6
Na, offnesichtlich hat die TE Sommerwiese ja das Gespräch mit ihrem Partner gesucht und wurde von diesem abgewiesen. Seine sexuelle Präferenz lag anscheinend nicht bei gelebter Sexualität mit der reifen Frau an seiner Seite, sondern bei Phantasie- oder realen Wünschen mit ganz jungen Mädchen. Da konnte sie sich eigentlich nur trennen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauenglotzer
BeitragVerfasst: Mo, 12 Mai 2014 17:06 
Offline

Registriert: Di, 18 Mär 2014 08:55
Beiträge: 7
Wohnort: Michendorf
Tja, des Nachbarn Frau ist immer schöner als die eigene wie man oft sagt. So hart es klingt, aber du warst wohl grauer Alltag der ihn nicht mehr wirklich angemacht hat. Aber so wie es sich herausliest, haben sich eure probleme ja nicht nur auf den Sex konzentiert, sondern waren allgemein Probleme in der Partnerschaft.
10 Monate sind aber auch keine lange Zeit und vielleicht war der Start mit dir für ihn reizvoll und er hat dann schnell das Interesse verloren.
Aber sei´s drum...du hast die Chance auf ein neues Glück und kannst froh sein, dass du den Schritt der Trennung gewagt hast - das schaffen viele andere nicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauenglotzer
BeitragVerfasst: Mo, 02 Jun 2014 06:02 
Offline

Registriert: So, 25 Mai 2014 04:33
Beiträge: 14
Tschuess


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de