Lese-Lust

Malt euch was!

Was tun mit all den Dingen, die Sie Ihrem Partner schon immer einmal sagen wollten, aber nie auszusprechen wagten? Einfach aufmalen – meint die Französin Claire Fay. Ihr „Malbuch für Paare“ hält für alle, die darin noch ungeübt sind, zahlreiche Vorlagen bereit. Da gibt es Sterne zum Ausmalen, Ausschneiden und anschließenden Vom-Himmel-Holen und einen „Bauplatz für Träume“, wo ein schönes Luftschloss aufgezeichnet werden kann. Viele Seiten zum Ausschneiden sind dabei – etwa die Anleitung zum Schließen des Klodeckels, die nur noch bunt angemalt werden muss, oder der „So-übel-bist-du-gar-nicht-Rahmen“ zum Ausschneiden und an den Spiegel kleben. Und – nicht zu vergessen – die Seite mit Geschirr, die helfen soll, echte Scherben zu vermeiden: Sie kann, laut Anleitung, einfach in kleine Stücke gerissen und aus dem Fenster geworfen werden. Die Beispiele verraten es: Claire Fays Kommunikationshilfe für Paare ist nicht ganz ernst gemeint und doch alltagstauglich. Eine amüsantes Malbuch zum Schmunzeln, Spielen, Kritzeln, Blödeln, für zwei, die sich gut verstehen.

Übungen für den „ganzen Mann“

Die Fitness des männlichen Beckenbodens ist ein Phänomen, über das immer mehr und immer offener gesprochen wird – und das ist gut so! Denn: Wer diesen Bereich kontinuierlich trainiert, hat im Schnitt weniger Probleme mit seiner Prostata. Vor allem für Männer jenseits der 50 lohnt es sich, regelmäßige Übungen zu absolvieren. Immerhin kennt jeder dritte von ihnen Probleme in diesem Bereich. Außerdem hat ein fitter Beckenboden einen weiteren, unschätzbaren Vorteil: Er stabilisiert und verbessert die Potenz! Der übersichtliche Ratgeber von Physiotherapeutin Sonja Soeder und Grace Dorey, Professorin für Physiotherapie an der Universität Bristol, gibt dafür praktische Tipps. Mithilfe farbiger Abbildungen und leicht verständlicher Texte lernt Mann, wie seine Blase, Prostata und die umgebenden Muskeln zusammenarbeiten. In einem weiteren Kapitel werden die üblichen Probleme und Krankheitsbilder sowie Behandlungsmethoden vorgestellt. Herzstück des Ratgebers sind aber die Übungen, die so erklärt werden, dass jeder sie zu Hause ganz einfach nachmachen kann.

Inspiriertes Liebesleben

Dass auch Männer multiple Orgasmen erleben können und dass Ejakulation und Höhepunkt nicht zwingend zusammenhängen müssen sind zwei Tatsachen, von denen viele Männer sicher schon einmal gehört haben. Es waren die Chinesen, die bereits vor 3000 Jahren entdeckten, wie Männer den Liebesakt zu einem Erlebnis gestalten können, dass nicht abrupt mit dem Samenerguss endet. Mithilfe spezieller Techniken kann es zu einem ganzkörperlichen Genuss werden, der den Mann den ganzen Tag begleitet. Dabei geht es im Kern darum, die sexuelle Energie so zu kontrollieren, dass sie nicht einfach entweicht, sondern dem Mann Wohlgefühl bereitet und gleichzeitig Vitalität verleiht. Das Buch liefert ausführliche Hintergrundinformationen zu den Körperfunktionen, die sexuelle Lust und Leistungsfähigkeit ermöglichen, und gibt Männern genaue Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Experimentieren an die Hand. Auch die Befriedigung der Partnerin ist dabei ein wichtiges Thema. Ein Ratgeber für alle, die auch mal ungewöhnliche Wege gehen möchten, um Besonderes zu erleben.

Rat und Tat per Telefon Unterstützen Sie uns Newsletter abonnieren Magazin

Expertenpool

Suchen Sie einen Facharzt in Ihrer Nähe?

Ort / Postleitzahl

Bitte wählen Sie eine Facharztrichtung


Schlagwörter

 Frauen   Gesundheit   Krebs   Mann   Männer   Partnerschaft   Penis   Prostata   Sex   Sexualität   Sport   Vorsorge