Unterstützung gesucht

 

Für unsere telefonische Infoline suchen wir dringend

Medizinstudent/-in (3./4. Semester)

Wir sind ein eingetragener Verein, gegründet von Ärzten und Wissenschaftlern aus unterschiedlichen Fachrichtungen. Unser Anliegen ist es, bestehende Vorurteile gegen sexuelle Funktionsstörungen abzubauen. Wir wollen Betroffenen eine erste Hilfestellung geben und ihnen einen Weg zeigen, wie sie Hilfe bekommen können.

Sie werden jeweils in folgende Aufgaben gut eingearbeitet:

  • Beratung an der telefonischen Infoline
  • Betreuung des Forums                                                                                                 
  • Beantwortung von E-Mail- und schriftlichen Anfragen

 

Wir suchen empathische und aufgeschlossene Menschen, die keine Scheu vor sexuellen Themen haben und gerne mit Menschen in Kontakt sind.

Wir bieten eine Einarbeitungsphase und bei Bedarf medizinische und psychologische Supervision durch unsere Experten.

Die Arbeitszeiten (2 bis 4 Std./Woche) werden entsprechend den Wünschen und Möglichkeiten der Mitarbeiter gemeinsam eingeteilt.

 

Sie sind interessiert?

Dann melden Sie sich gerne per E-Mail bei Cindy Enderlin ce(at)isg-info.org.

 

 

Rat und Tat per Telefon Unterstützen Sie uns Newsletter abonnieren Magazin

Expertenpool

Suchen Sie einen Facharzt in Ihrer Nähe?

Ort / Postleitzahl

Bitte wählen Sie eine Facharztrichtung


Schlagwörter

 Frauen   Gesundheit   Krebs   Mann   Männer   Partnerschaft   Penis   Prostata   Sex   Sexualität   Sport   Vorsorge