plötzlich Probleme...

Willkommen in unserem Forumsbereich "Vorzeitiger/verzögerter Samenerguß"

Moderator: ISG-Team

Antworten
Olli69
Beiträge: 1
Registriert: So, 25 Mär 2007 12:54

plötzlich Probleme...

Beitrag von Olli69 »

Ich (37 J.) habe folgendes Problem:
Vor ettlichen Wochen hatte ich plötzlich einen schmerzenden Bereich im Unterleib in Höhe der Lage der Blase, leicht links. Diese Problem hielt ca. 3 Wochen an. Ein Besuch beim Hausarzt mit Sono, Urin und Bluttest etc. brachte keinen Hinweis. Kurz darauf verschwanden die Probleme von selbst. Seit dem hatte ich keinen Schmerz mehr.
Nun muss ich aber feststellen, dass ich nun vorzeitigen Samenerguss habe, was bei mir NIE ein Problem gewesen ist. Ich hatte schon ein paar Partnerinnen und wir hatten stundenlang Sex, ohne dass ich zwischendrin gekommen bin.
Das Problem stellt sich so dar, dass sofort, wenn mein bestes Stück hart ist, ich spüre, wie "die Säfte" in meinem Unterleib zusammenfliessen. Ich habe dann ein Gefühl, als hätte ich eine volle Blase und müsste sowohl urinieren als auch gleichzeitig kommen. Und schon ist passiert...gekommen. Vor allem im Sitzen oder Rückenlage ist dies am schlimmsten.
Es war auch schon ein paar mal so, dass ohne "Orgasmusgefühl" der Samen (zum Teil) plötzlich einfach so herausquoll.
Kann mir jemand einen Rat geben, was dies sein soll ?
Übrigens, meine letzte Partnerin hat nun somit das Weite gesucht....
ISG-Team
Beiträge: 966
Registriert: Di, 11 Jun 2002 02:00
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von ISG-Team »

Lieber Olli69,
Sie sollten mit Ihrem Problem am besten noch mal Ihren Hausarzt aufsuchen.
Gegebenfalls wird der Sie dann zu einem Urologen überweisen.
Freundilche Grüße,

Ihr ISG-Team
Antworten