Orgasmus

Willkommen in unserem Forumsbereich "Orgasmusstörungen"

Moderator: ISG-Team

Antworten
xLi0x
Beiträge: 1
Registriert: Do, 17 Dez 2020 05:41

Orgasmus

Beitrag von xLi0x »

Ich denke auch, dass es eher ein Kopfproblem ist. Vielleicht weil sie wusste, da wird nicht mehr laufen, gerade weil vorher der Sex nicht gut war, waren keine "Erwartungen" da...und auf einmal hat es geklappt. Ich denke viele Menschen hören beim Sex zu sehr in sich herein, warten das mehr kommt...und sind nicht wirklich gelassen genug.

PS: Rechtschreibfehler rausgenommen ;-)

Hat denn niemand sonst zu dem Thema was zu schreiben? Denke es wird wesentlich mehr Männer geben die davon betroffen sind. Alle suchen nur über Viagra Hilfe, aber bei vielen ist es einfach eine Sache des Kopfes.
Benutzeravatar
CarlMarx
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 05 Mai 2021 18:49

Re: Orgasmus

Beitrag von CarlMarx »

xLi0x hat geschrieben:
Do, 17 Dez 2020 05:45
Ich denke auch, dass es eher ein Kopfproblem ist. Vielleicht weil sie wusste, da wird nicht mehr laufen, gerade weil vorher der Sex nicht gut war, waren keine "Erwartungen" da...und auf einmal hat es geklappt. Ich denke viele Menschen hören beim Sex zu sehr in sich herein, warten das mehr kommt...und sind nicht wirklich gelassen genug.

PS: Rechtschreibfehler rausgenommen ;-)

Hat denn niemand sonst zu dem Thema was zu schreiben? Denke es wird wesentlich mehr Männer geben die davon betroffen sind. Alle suchen nur über Viagra Hilfe, aber bei vielen ist es einfach eine Sache des Kopfes.
Genau. Zum Beispiel können Sie in Überdenken verwickelt sein. Sie können denken, dass Sie nicht perfekt sind oder dass Sie nicht gut im Bett sind und es wird den ganzen Eindruck töten. Vielleicht kann dies "geheilt" werden, wenn Sie die Anzahl Ihrer Partner erhöhen? Auf diese seite können Sie weitere Tipps lesen, wie es geht und wie Sie sich verhalten, um mehr Vertrauen zu haben.
Antworten