Potenzproblem

Willkommen in unserem Forumsbereich "sexuelle Lust"

Moderator: ISG-Team

Antworten
ber
Beiträge: 1
Registriert: Mo, 25 Mai 2020 13:54

Potenzproblem

Beitrag von ber »

Werte Forumsbesucher!
Ich habe dieses Forum gefunden weil ich nach einer Lösung meines Problems suche.
Zur Sache: Ich bin Mann und 66 Jahre alt, Diabetiker Typ 2 nehme Janumed 50/1000 zur Senkung. Ansonsten
Kerngesund und sporttreibend.
Noch vor 4 Jahren und länger hatte ich normalen GV mit meiner Ehefrau. Es wurde vor4 Jahren dann bei
ihr Darmkrebs diagnostiziert. Von da ab ging nun kein GV mehr. Habe nun 2 Jahre meine liebe Frau
unerstützt und gepflegt bis sie leider verstarb.
Während dieser Zeit bis jetzt hatte ich durch Selbstbefriedigung unterstützt durch
individueller Fernsehsender meine Selbstbefriedigung gefunden.
Hatte dabei meine Höhepunkte aber ohne das das Glied steif wurde.
Da das Alleinsein sehr brutal ist habe ich mir nun eine Partnerin (58 Jahre alt) gesucht.
Sind nun seit 4 Wochen zusammen.
Weil es in der Natur der Dinge liegt kommt man sich ja auch sexuell näher.
Mit Erschrecken musste ich feststellen das mein Glied überhaupt nicht, wobei die Partnerin sich sehr
viel Mühe gibt, steif wird.
Selbst die Einnahme der blauen Pillen half nix.
Selbst der Urologe sagte nach der Pilleneinnahme welche nix half, hier kann ich Ihnen nicht
weiterhelfen.
Bin nun am verzweifeln und suche nach einer Lösung. Mit 66 kanns doch noch nicht gewesen sein.
Gibt es hier einen Menschen der selbiges oder ähnliches erlebt hat und hat eine Lösung gefunden
bzw.weiß jemand Empfehlungen?
Bin für alle Ratschläge offen auch wenns was kostet.
Danke und Gruß
Antworten