Sexuelle Blockade aufgrund der Brille

Willkommen in unserem Forumsbereich "Sexualstörungen"

Moderator: ISG-Team

Antworten
eugeniarohrdanz
Beiträge: 38
Registriert: Mo, 16 Jul 2018 07:03

Sexuelle Blockade aufgrund der Brille

Beitrag von eugeniarohrdanz »

Hallo zusammen,
bei meiner Frau und mir läuft es im Moment nicht mehr so gut im Bett. Ein Grund dafür ist, dass sie seit geraumer Zeit eine Brille tragen muss und uns das schon ein wenig einschränkt oder stört. Sie will sie aber auch nicht abnehmen, da sie sonst nicht alles sieht und dann auch weniger das ganze genießen kann und sie sich mir Brille weniger attraktiv findet. Ich persönlich trage keine Brille und kann daher nicht wirklich sagen, ob dem wirklich so ist. Auf jeden Fall haben wir jetzt darüber gesprochen, dass es vielleicht sinnvoller wäre Kontaktlinsen für diese Zeit rein zu machen anstatt ihrer Brille. Zudem gefällt ihr ihr Brillengestell nicht mehr wirklich gut. Daher meine Frage an euch, ob vielleicht jemand einen guten Optiker in Frankfurt (am Main) kennt?
henckhartmut
Beiträge: 39
Registriert: Di, 17 Jul 2018 07:18

Re: Sexuelle Blockade aufgrund der Brille

Beitrag von henckhartmut »

Na das sind ja keine schönen Umstände. Es kann manchmal schwierig sein, beide Vorlieben und Standpunkte zu vereinen. Ich kann natürlich dich verstehen. Wenn du sie mit Brille nicht so attraktiv findest, könnten Kontaktlinsen eine Alternative sein. Allerdings muss man auch die Seite deiner Partnerin beachten. Wenn sie sich ohne Brille unwohl fühlt, ist das auch keine Lösung. Aber Kontaktlinsen scheinen da eine gute Alternative zu sein. Damit könnten sich ja beide Seiten anfreunden. Schau doch mal bei
Optiker Müller, die haben eine große Auswahl an Sehhilfen. Egal ob Brillen (sie scheint ja auch ein neues Gestell zu brauchen) oder Kontaktlinsen.
rennermiroslav
Beiträge: 37
Registriert: Mo, 16 Jul 2018 07:11

Re: Sexuelle Blockade aufgrund der Brille

Beitrag von rennermiroslav »

Ich finde es immer etwas schwer darüber zu urteilen. Ich finde, dass das wichtigste ist das sich deine Frau wohl fühlt. Wenn sie das mit Brille tut dann supporte sie dabei. Wenn sie das nicht tut und lieber Kontaktlinsen trägt dann ist das auch in Ordnung und du solltest sie dabei unterstützen. Ich selber habe auch eine Brille und für mich ist das kein Hindernis. Da ist aber auch einfach jeder Mensch anders. Ich hoffe auf jeden Fall, dass ihr oder sie bei diesem Optiker fündig werdet. Dann läuft es vielleicht auch wieder besser bei euch im Bett. Das ganze hat ja doch auch Einfluss auf eure ganz Beziehung.
eugeniarohrdanz
Beiträge: 38
Registriert: Mo, 16 Jul 2018 07:03

Re: Sexuelle Blockade aufgrund der Brille

Beitrag von eugeniarohrdanz »

Auf jeden Fall. ich persönlich sage auch immer zu ihr, dass sie das machen soll womit sie sich am wohlsten fühlt aber im Moment reagiert sie eben auf alles ein bisschen merkwürdig. Ich glaube Kontaktlinsen würden da auf jeden Fall ein bisschen Abhilfe schaffen, dass sie sich selbst auch einfach wieder ein bisschen hübscher findet- nicht weil ich es zu ihr sage sondern weil sie sich gerne auch wieder im Spiegel an sieht. Wirklich etwas schwierig im Moment. Werde ihr auf jeden Fall den Vorschlag jetzt erstmal unterbreiten und dann mal sehen, wie sie darauf reagiert. Trotzdem danke für euren Tipp!
rennermiroslav
Beiträge: 37
Registriert: Mo, 16 Jul 2018 07:11

Re: Sexuelle Blockade aufgrund der Brille

Beitrag von rennermiroslav »

Es ist auf jeden Fall gut, wenn du sie da schon so unterstützt und ihr einfach das Gefühl gibst, dass sie für dich immer schön ist. Ich glaube, dass ist bei Frauen wirklich mit am wichtigsten. Ich persönlich kann schon verstehen, dass sie es stört aber so eine Brille ist jetzt ja auch ein riesiges Hindernis, was man nicht anders umgehen kann. Ich kenne auch einige Paare, die so eine Brille bei kleinen Lehrerspielchen einsetzten also solltet ihr vielleicht einfach ein bisschen lockerer sehen. Klar, die Option Kontaktlinsen würde ich dann auf jeden Fall auch beachten aber im großen ist das ja wirklich kein super dramatisches Thema, für das es keine Lösung gibt.
Petropetrapersa
Beiträge: 17
Registriert: Mi, 22 Jul 2020 20:25

Re: Sexuelle Blockade aufgrund der Brille

Beitrag von Petropetrapersa »

Mh das lässt sich ja schnell beheben das problem Dann viel spaß beim Optiker:-)
Petropetrapersa
Beiträge: 17
Registriert: Mi, 22 Jul 2020 20:25

Re: Sexuelle Blockade aufgrund der Brille

Beitrag von Petropetrapersa »

rennermiroslav hat geschrieben:
Mo, 06 Jul 2020 11:16
Ich finde es immer etwas schwer darüber zu urteilen. Ich finde, dass das wichtigste ist das sich deine Frau wohl fühlt. Wenn sie das mit Brille tut dann supporte sie dabei. Wenn sie das nicht tut und lieber Kontaktlinsen trägt dann ist das auch in Ordnung und du solltest sie dabei unterstützen. Ich selber habe auch eine Brille und für mich ist das kein Hindernis. Da ist aber auch einfach jeder Mensch anders. Ich hoffe auf jeden Fall, dass ihr oder sie bei diesem Optiker fündig werdet. Dann läuft es vielleicht auch wieder besser bei euch im Bett. Das ganze hat ja doch auch Einfluss auf eure ganz Beziehung.
JA schon, aber schade, dass eine Brille so ein großes Thema erzeugen kann. Aber gut, da hängt halt einiges mit dran.
Antworten