Kann eine platonische Beziehung für immer funktionieren ?

Willkommen in unserem Forumsbereich "Sexualstörungen"

Moderator: ISG-Team

Antworten
derbaer72
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 12 Nov 2011 20:31

Kann eine platonische Beziehung für immer funktionieren ?

Beitrag von derbaer72 »

Mein Beitrag klingt wahrscheinlich recht seltsam aber ich suche hier eventuell nach Forumsteilnehmern die ähnliche Erfahrungen gesammelt haben und/oder Frauen (oder auch Männer) die eventuell selbst betroffen sind.

Ich bin 40 Jahre und seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen. Zwischen uns passte es von Anfang an in (fast) allen Bereichen. Bis auf die Sexualität. Denn in den 20 Jahren haben wir noch nie mitander geschlafen, haben quasi keine sexuelle Beziehung. Ich habe dabei fast den Eindruck, dass sich meine Frau sowohl vor dem Akt selbst als auch sogar vor mir ekelt. Selbst ein intensiver Kuss geht nicht.

Ich habe das zunächst akzeptiert da ich diese Frau wirklich liebe. Was zwangsläufig dazu führte, dass ich mehere Jahre kein Sexualleben hatte. Seit nun einigen Jahren konnte ich dem Druck nicht mehr standhalten und suche die sexuelle Befriedigung ohne Wissen meiner Frau im Paysex. Allerdings führte dieses dazu, dass ich gemerkt habe wie wichtig mir die sexuelle Befriedigung innerhalb meiner Partnerschaft wäre.

Mittlerweile glaube ich nicht, dass ich diese rein platonische für immer aufrechterhalten kann. Momentan habe ich wirklich Angst an diesem Dilemma zu zerbrechen und suche einfach Ansätze einer Lösung.

Vor einiger Zeit hatte ich einen Bericht über diese Art von Sexualstörung gelesen. Es scheint somit häufiger vorzukommen. Mich würde interessieren wer selbst betroffen ist. Und vor allem wie eine Therapie, ein Lösungsansatz aussehen könnte.

Meine Frau ist auf dieses Thema quasi nicht ansprechbar und block sofort ab.

Da ich auch leider mit niemanden darüber sprechen kann stelle ich jetzt einfach mal meine Fragen hier in den Raum.
Benutzeravatar
XoxoGirl
Beiträge: 8
Registriert: Mo, 25 Feb 2019 15:06

Re: Kann eine platonische Beziehung für immer funktionieren

Beitrag von XoxoGirl »

Ich war und bin leider nicht in solch einer Situation, aber ich würde dir Raten einfach mal dich mit deiner Frau zusammenzusetzten und sagen das du das so nicht mehr kannst und das du dir Sex wo anders gesucht hast, musst du ihr meiner Meinung auch sagen. Das ist ein wichtiger Vertrauensbruch, auch wenn sie dir nicht gibt was du möchtest, ist das halt leider keine rechtfertigung.. Aber ja das ist jedem seine Sache. Ich würde aber wirklich mit ihr reden und wenn sie wieder ablockt vielleicht an ein Ende denken.. Wenn sie dann auf ein Gespräch einwilligt, würde ich vielleicht eine Eheberatung besuchen, da du denkst sie würde sich vor dir ekeln. Sexuelle Nähe ist halt in einer Beziehung wichtig, da man sich durch diese körperliche Libe auch wieder näher kommt.

Ich hoffe ihr beide bekommt das geklärt. :-?

Viel Glück dir
phillip
Beiträge: 9
Registriert: Mo, 31 Dez 2018 18:51

Re: Kann eine platonische Beziehung für immer funktionieren

Beitrag von phillip »

im grunde ist das ganze eine verhandlungssache und du hast die karten in der hand. du willst etwas, kannst es dir woanders holen. sie will es dir nicht geben. also gibt sie es dir, erlaubt es dir woanders zu holen oder verliert dich. sie kann nicht von dir erwarten das du einfach verzichtest. wenn das gehen würde, könntest du ja auch von ihr erwarten, es dir zu geben. man darf immer nicht vergessen, das beides gleichberechtigte wünsche und bedürfnisse sind. frag sie doch andersrum mal ob sie damit zufrieden wäre, wenn du für die nächsten jahre kein bedürfnis mehr nach kommunikation mit ihr hast, ob sie das einfach so jahre wegstecken würde. ob du ihr das mit dem paysex sagst, bleibt dir überlassen, ich richte da nicht über dich. liebe heißt nicht sein leben lang etwas zu verzichten für den anderen, daran geht man nämlich kaputt! frag mal ein paar frauen, die für ihren partner auf ein kind verzichtet haben. mal ganz ehrlich, der paysex ist doch schon im grunde der anfang vom ende für dich. ob es nun durch den vertrauensbruch zum ende kommt oder weil sie nicht ändern will, spielt dann doch auch keine rolle mehr. nach 20 jahren (!) würde ich mein resüme ziehen und nicht gucken, ob ich beides zu gleich haben kann oder mir eine andere partnerin suchen. man lebt nur 1x und wenn mir der partner einen grundbaubstein einer paarbeziehung nicht geben will, dann leide ICH für IHN. leidet sie auch? wenn nein, ist es ein minus geschäft nur für dich, willst du das? bei aller liebe, DAS kann dann keine basis sein
eugeniarohrdanz
Beiträge: 38
Registriert: Mo, 16 Jul 2018 07:03

Re: Kann eine platonische Beziehung für immer funktionieren ?

Beitrag von eugeniarohrdanz »

Ja auf jeden Fall! Solange es für beide ok ist und bei keinem sich etwas anstaut, klappt das.
henckhartmut
Beiträge: 40
Registriert: Di, 17 Jul 2018 07:18

Re: Kann eine platonische Beziehung für immer funktionieren ?

Beitrag von henckhartmut »

Es gibt asexuelle Menschen. Und wenn es für beide Partner in Ordnung ist kann auch eine Beziehung ohne Sex funktionieren.
ladysil
Beiträge: 12
Registriert: So, 04 Nov 2018 18:47

Re: Kann eine platonische Beziehung für immer funktionieren ?

Beitrag von ladysil »

eine platonische beziehung kann nur gut funktionieren, wenn beide das so wollen und kein interesse daran haben. fällt einer aus dem rahmen, weil er sex mag und will, wird es im unglück enden für ihn früher oder später. also mit anderen worten in 99% der fälle, klappt es nicht, kann aber bei einem prozent klappen, wenn beide eh keinen sex wollen
Jeremmy
Beiträge: 5
Registriert: Mo, 14 Jun 2021 16:01

Re: Kann eine platonische Beziehung für immer funktionieren ?

Beitrag von Jeremmy »

Viele Menschen werden aufgrund ihrer fehlenden Verbindung depressiv. Aber glauben Sie mir, wenn ich sage, dass daran nichts falsch ist und dass es leicht behoben werden kann. Sie müssen nur mit dieser Dating-Site https://www.findedates.com/single-frauen.html interagieren, um dies zu tun. Dann bin ich zuversichtlich, dass sich Ihr persönliches Leben aufhellen und aufregender werden wird. Lassen Sie sich auch nicht entmutigen; Befolgen Sie stattdessen meinen Rat, und ich bin zuversichtlich, dass Sie genug haben werden!
Antworten